Ḥaǧar lam yuqalab

Buch

Titel: Ḥaǧar lam yuqalab : Šāʿirāt wa-Šuʿarāʾ min Filasṭīn wa-Almānīya yaktubūn fi al-huwīya = Ein Stein, nicht umgewendet Dichter*innen aus Palästina und Deutschland über Identität / fikra wa-taḥrīr: aŠ-Šaʿira Asmāʾ ʿAzaiza
Person(en): ʿAzaiza, Asmāʾ [HerausgeberIn] ; Marazka, Ibrahim [HerausgeberIn] ; Wolf, Uljana [MitwirkendeR] ; Cohen, Tomás [MitwirkendeR] ; Mustafa, Jumana [MitwirkendeR] ; Taha, Dalia [MitwirkendeR] ; Rinne, Cia [MitwirkendeR] ; Badran, Amer [MitwirkendeR] ; Almadhoun, Ghayath [MitwirkendeR] ; Bossong, Nora [MitwirkendeR]
Organisation(en): Hans Schiler <Firma> [Verlag]
Sprache: Arabisch. Text deutsch und arabisch
Originalsprache: Arabisch
Umfang: 177 Seiten : Illustrationen ; 22 cm, 208 g
Erschienen: ʿAmmān Berlin Tübingen : al-Ahlīyya Verlag Hans Schiler, 2017
ISBN/Preis: 978-3-89930-172-4 Broschur : EUR 19.80 (DE), EUR 20.40 (AT)
Schlagwörter: Anthologie ; Sammlung Lyrik ; Deutsch-Arabisch ; Arabisch-Deutsch
Link(s): Inhaltsverzeichnis
Signatur: STEI Sammlung Lyrik

Inhalt: Acht Dichter und Dichterinnen aus Deutschland und Palästina präsentieren vielseitige lyrische Texte über Identität. Gedichte in Deutsch, Spanisch, Französisch und Englisch. Inklusive Übersetzungen ins Arabische.