24 - Season 5

DVD

Titel: 24 - Season 5 / Regie: Jon Cassar, Brad Turner, Tim Iacofano, Dwight Little; Drehbuch: Howard Gordon, Evan Katz, Manny Coto, Joel Surnow, Michael Loceff, David Fury, David Ehrman; Musik: Sean Callery; Kamera: Rodney Charters, Jeffrey C Mygatt, Guy Skinner, Peter Levy; Schauspieler: Kiefer Sutherland, Dennis Haysbert, Reiko Aylesworth, Carlos Bernard, William Devane, Mary Lynn Rajskub, Roger Cross, James Morrison, Gregory Itzin
Person(en): Cassar, Jon [RegisseurIn] ; Turner, Brad [RegisseurIn] ; Iacofano, Tim [RegisseurIn] ; Little, Dwight [RegisseurIn] ; Gordon, Howard [DrehbuchautorIn] ; Katz, Evan [DrehbuchautorIn] ; Coto, Manny [DrehbuchautorIn] ; Surnow, Joel [DrehbuchautorIn] ; Loceff, Michael [DrehbuchautorIn] ; Fury, David [DrehbuchautorIn] ; Ehrman, David [DrehbuchautorIn] ; Caller, Sean ; Charters, Rodney [Kameramann/Kamerafrau] ; Mygatt, Jeffrey C [Kameramann/Kamerafrau] ; Skinner, Guy [Kameramann/Kamerafrau] ; Levy, Peter [Kameramann/Kamerafrau] ; Sutherland, Kiefer [SchauspielerIn] ; Haysbert, Dennis [SchauspielerIn] ; Aylesworth, Reiko [SchauspielerIn] ; Bernard, Carlos [SchauspielerIn] ; Devane, William [SchauspielerIn] ; Rajskub, Mary Lynn [SchauspielerIn] ; Cross, Roger [SchauspielerIn] ; Morrison, James [SchauspielerIn] ; Itzin, Gregory [SchauspielerIn]
Produktion: USA 2006
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Englisch. Untertitel: Deutsch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 6 DVD-Video (1080 min) : Bild: 1,78:1. Ton: DD 5.1
Erschienen: Frankfurt am Main : Twentieth Century Fox Home Entertainment Deutschland GmbH, 2012
EAN, ISMN/Preis: 4010232054883 : EUR 13.50
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm-TV Politthriller ; Spielfilm-TV Action
Anmerkungen: Bonus: 12 Audiokommentare; Entfallene Szenen

Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme TV-Serie TWEN

Inhalt: 18 Monate sind vergangen, seit Jack Bauer seinen eigenen Tod vortäuschte und untertauchte. Als auf die einzigen vier Menschen, die eingeweiht waren, Mordanschläge verübt werden, tritt Jack Bauer wieder in Aktion. Diesmal bekommt er es mit russischen Terroristen zu tun, die L.A. mit tödlichem Nervengas bedrohen. Doch wer zieht im Hintergrund die Fäden? Klar scheint nur, dass die Giftanschläge nicht nur mit den Attentaten auf Jacks Vertraute zusammenhängen, sondern vor allem mit der Unterzeichnung eines Anti-Terror-Abkommens zwischen Russland und den USA. Jack Bauer ist zurück von den Toten - und landet direkt in der Hölle! 24 Stunden lang bleibt der Tod sein ständiger Begleiter. Der Preis für den Frieden war niemals höher.