Tracks Of Life

CD

Titel: Tracks Of Life / King Jammy presents: Dennis Brown
Person(en): Brown, Dennis [KomponistIn, SängerIn, TextdichterIn] ; James, Lloyd "King Jammy" [ProduzentIn] ; Dean Fraser [InstrumentalmusikerIn]
Organisation(en): High Times Band [InstrumentalmusikerIn]
Originalsprache: Englisch
Umfang: 1 CD + 1 Leporello (6 ungezählte Seiten)
Erschienen: Jamaica, NY : GreensleevesRecords Ltd. ; VP Music Group Inc., 2018
EAN, ISMN/Preis: 0054645705424 : EUR 12.99
Bestellnummer: VPGS7054
Anmerkungen: Enthält: I Can't Keep (feat. Damian Marley). High Grade Morning (feat. Protoje). Gun Town (feat. Dre Island). Wash Dem Away (feat. Agent Sasco). Love And Live (feat. Alborosie). Back To Africa (feat. DYCR & Triston Palma). Give Love A Try (Projexx). Real Love (Aza Lineage). Run The Track (feat. Romain Virgo). The Magic Touch (feat. Jesse Royal). You Satisfy My Soul. How Long (Josey Wales). Build A Dream (feat. Baby G.). The Genie Rub A Dub (feat. Busy Signal). Dancer Of The Night / No No No (Medley) (feat. Dawn Penn & Bounty Killer)

Signatur: MUSIK und TANZ > Rock / Pop / Jazz CDs muc R 2 KING Rock, Pop

Inhalt: Mit einer illustren Schar von Künstlern präsentiert Greensleeves Records dieser Tage ein spannendes Albumprojekt. Mit den Topstars des zeitgenössischen Reggae & Dancehall und der New Roots-Bewegung wie Damien "Jr. Gong" Marley, Alborosie, Busy Signal, Romain Virgo, Agent Sasco, Protoje, Jesse Royal, Dre Island, sowie den Veteranen Dawn Penn, Josey Wales und Triston Palmer, hat Lloyd James aka King Jammy (aka Prince Jammy) seinen besten Dennis Brown Produktionen einen Feinschliff nach dem neuesten Stand der Technik verpasst und aus den 1980er Jahren in die Neuzeit transformiert. Die Originalaufnahmen, seinerzeit mit der High Times Band, Sly & Robbie, Steely & Clevie und Dean Fraser eingespielt, wurden mit den Gesangseinlagen und Beiträgen von aktuellen Topmusikern wie Sean "Young Pow" Diedrick, Paul "Wrong Move" Crossdale, Brandon The Messenjah sowie den famosen Backing Vocals von Shereeda Sharpe overdubbed und neu abgemischt. Das feine Artwork stammt vom renommierten Graphiker Tony McDermott, und das finale Mastering der Musik wurde von der Koryphäe Kevin Metcalfe (The Soundmasters UK) ausgeführt.