Tandem

CD

Play, Julian le

  • Titel: Tandem / Julian le Play
  • Person(en): Play, Julian le [Instrumentalmusik, Komposition, Gesang, Textdichter*in] ; Johannes Römer [Instrumentalmusik] ; Matthias Oldofredi [Instrumentalmusik] ; Lukas Hillebrand [Instrumentalmusik] ; Martin Rott [Instrumentalmusik] ; Alexander Pohn [Instrumentalmusik] ; David Raphael Lackner [Instrumentalmusik] ; Peter Schönbauer [Instrumentalmusik]
  • Sprache: Deutsch
  • Originalsprache: Deutsch
  • Umfang: 1 CD (52:53 Min.) + 1 Booklet (20 ungezählte Seiten)
  • Erschienen: München : Troubadour Tonträger ; Columbia Records ; Sony Music Entertainment Germany GmbH, 2020
  • EAN, ISMN/Preis: 0194397392920 : EUR 17.99
  • Schlagwörter: Singer, Songwriter / Deutschpop / CD
  • Anmerkungen: Texte abgedruckt Enthält: Leuchtturm. Hellwach (feat. toksï). Team. Das sind die Nächte. Stein ins Meer. Sterne. Millionär. Für immer jung. Du & Ich. Wenn alles brennt. No more drama. Hurricane. Sonne & Mond (feat. Madeline Juno). Still. Bergauf
  • Signatur: MUSIK und TANZ > Rock / Pop / Jazz CDs
  • muc R 2 PLAY Rock, Pop

Inhalt: Julian Le Play ist zurück! Was bedeutungsvoller ist, als es klingt. Ohne die künstlerische Krise, die seinem neuen Album "Tandem" vorausging, wäre das vierte Werk des Wieners sicher nicht das, was es ist: ein kreatives Feuerwerk. Nachdem seine letzten 3 Alben im Alleingang entstanden (sein Zweites schrieb er zurückgezogen auf einem Dachboden, das Dritte auf Reisen durch Europa), beschloss Julian das Radikalste: sich jeglicher Kooperation zu öffnen. Freunde, Kollegen und Fremde einzuladen und einfach zu allem ja zu sagen - gemeinsames Musikmachen als kreatives Experiment. Über Monate hinweg verbrachte Julian Zeit mit Freunden auf einer Berghütte wo in Sessions Songs entstanden, die so unterschiedlich waren wie die Konstellationen, in denen sie geschrieben wurden - und die "Tandem" zu Julians vielschichtigstem Album machen. Was aus der Zeit bleibt, ist mehr als ein Album. Aus Session-Partnern wurden Freunde, die mit Julian in Wien ein künstlerisches Zuhause bezogen haben: die Villa lala. In einer alten Botschaftsvilla arbeiten Musiker Tür an Tür. Es ist ein Ort der Begegnungen um den besonderen Spirit der "Tandem"-Sessions zu erhalten. Er wird noch einige Träume Wirklichkeit werden lassen - so viel ist sicher. (jpc)