AUSGEBUCHT! Bauklötze lebendig werden lassen mit Bloxels (Workshopreihe "GAME/DESIGN II")

Sa, 29.08.2020

10:30–13:30 Uhr · Bücherhalle Volksdorf
Ab 11 Jahren · Eintritt frei

ACHTUNG! Die Veranstaltung ist ausgebucht!

 

Ein Workshop im Rahmen der Veranstaltungsreihe "GAME/DESIGN II" in Kooperation mit der Initiative Creative Gaming e.V.!

Super Mario, Sonic und Rayman sind beliebte Figuren des Jump'n'Run-Genres. Aber nicht nur starke Figuren stecken in diesen Spielen, sondern auch spannende Stories und ausgetüfteltes Game Design. Mit Bloxels-Bauklötzen und der dazugehörigen App könnt ihr im Workshop eigene Jump'n'Run-Games produzieren. Damit könnt ihr das Erstellen von eigenen Stories, Charakteren und Levels lernen. Das notwendige Material stellen wir Euch für die Dauer des Workshops zur Verfügung.

Jeder Workshop dieser Reihe bietet Platz für voraussichtlich acht Jungen und Mädchen von 11 bis 16 Jahren! Keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte meldet euch an: bei uns vor Ort ; telefonisch unter 040 / 609 122 90; oder per E-Mail an volksdorf@buecherhallen.de

Anmeldeschluss ist eine Woche vor Termin!

Ein Mund-Nasen-Schutz ist optional!

 

Vorschau auf die folgenden Termine dieser Workshopreihe (September bis Dezember 2020):

  • 19.09.2020 (Sa, 10:30 bis 13:30 Uhr): Programmiere ein 2D-Game mit Scratch
  • 14.10.2020 (Mi, 15:00 bis 18:00 Uhr): Game Controller bauen mit Makey Makey
  • 17.10.2020 (Sa, 10:30 bis 13:30 Uhr): Entwickle ein Game in einer 3D-Welt mit Kodu
  • 21.11.2020 (Sa, 10:30 bis 13:30 Uhr): Erfinde neue Brettspiele mit der Remix-Methode
  • 12.12.2020 (Sa, 10:30 bis 13:30 Uhr): Programmieren mit dem Calliope mini

Corona-Schutzmaßnahmen

Für den Besuch von Veranstaltungen gelten die gleichen Regeln wie für den Besuch unserer Bibliotheken. Bitte besuchen Sie uns nur, wenn Sie sich gesund fühlen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung müssen Sie tragen, wenn Sie sich im Raum bewegen.

Wir wahren die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln, ein Unterschreiten des Abstands ist nur gegeben, wenn Sie einverstanden sind. Wir erheben die Kontaktdaten aller Besucher*innen, die unsere Veranstaltungen besuchen.

Mehr zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen

Zurück