Blumenzwiebeln mit grünen Blumenstengeln

Blumenzwiebelretter*innen

Der BUND Hamburg startet eine Sammelaktion, an der sich auch die Bücherhalle Winterhude beteiligt. Entsorgen Sie die Zwiebeln Ihrer verblühten Frühlingsblumen nicht im Müll, sondern geben Sie stattdessen die Zwiebeln bei uns in der Bücherhalle ab.

Gern erfreuen wir uns jedes Jahr an den ersten Frühlingsboten, zum Beispiel an bunt blühenden Krokussen, kleinen Perlhyazinthen, leuchtenden Narzissen, Tulpen und Co. Und die Frühjahrsblüher sind nicht nur hübsch anzusehen, sie bieten auch den ersten Schmetterlingen und Hummelköniginnen lebenswichtige Nahrung für die ersten Flüge. Sobald die Pflanzen verblüht sind, landen die Blumenzwiebeln leider häufig im Müll. Dabei können die Zwiebeln im Garten eingepflanzt werden und blühen dann jedes Jahrs aufs Neue.

Wer keinen Garten oder Balkon hat, kann die Blumenzwiebeln gerne beim BUND abgeben. Sie können dann im BUND-Naturerlebnisgarten in Wilhelmsburg oder im Haus der BUNDten Natur neu erblühen.

Zu den Sammelstellen für Blumenzwiebeln der Frühjahrsblüher gehören:

  • BUND Naturerlebnisgarten im Inselpark, Hauland 83, 21109 Hamburg
  • Haus der BUNDten Natur, Loehrsweg 13 im Kellinghusenpark, 20249 Hamburg
  • Eisen Jens, Veringstraße 49, 21107 Hamburg
  • Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-Weg 2, 21109 Hamburg
  • Bücherhalle Wilhelmsburg, Vogelhüttendeich 45, 21107 Hamburg
  • Bücherhalle Winterhude, Winterhuder Marktplatz 6, 22299 Hamburg