AUSGEBUCHT Code-Week: Paulas Reisen und Beebot - Komisch geometrisch

Do, 14.10.2021

11:00–12:30 Uhr · Bücherhalle Winterhude
5 bis 7 Jahre · Eintritt frei

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Lernspaß mit der Roboterbiene "Beebot"!

Kennt ihr alle geometrischen Formen im Schlaf? Dreieck, Quadrat oder Kreis, alles kein Problem? Dann lasst uns spielen! Zusammen mit der Roboter-Biene "Beebot" wollen wir euer Wissen testen und euch spielerisch zeigen, welches Grund-Prinzip hinter dem Programmieren steht.

Im Alltag von Kindern gibt es jede Menge Formen zu erkennen, zu benennen und anzuwenden. Wir reisen mit Paula in die Welt von Quadrat, Kreis und Dreieck. Danach werden die Kinder in Gruppen eingeteilt, um in die Welt der Programmierung eingeführt zu werden. Sie erfühlen verschiedene geometrische Figuren, um anschließend auf einer geometrischen Matte, den Beebot so zu programmieren, dass sie den Weg zu der passenden Figur finden können.

Anmeldung telefonisch: 040/279 26 25 oder per E-Mail erforderlich.

Corona-Schutzmaßnahmen

Bei Veranstaltungen in der Bibliothek benötigen wir einen Negativtest (Gültigkeit Schnelltest 24 Stunden / PCR-Test 48 Stunden). Geimpft (Vorlage Impfausweis) oder genesen (Bescheinigung muß einen positiven PCR-Test erwähnen und mindestens 1 Monat alt sein, jedoch nicht älter als ein halbes Jahr vor Veranstaltungsdatum) ersetzt den Testnachweis. Bei Veranstaltungen im Freien wird kein Negativtest benötigt.

Kinder bis 7 Jahre sowie schulpflichtige Personen nach dem Hamburger Schulgesetz sind von dieser Nachweispflicht ausgenommen. Einzelteilnehmende zeigen bitte ihren Schülerausweis vor.

Darüber hinaus gelten die gleichen Regeln wie für den Besuch unserer Bibliotheken. Das Tragen einer medizinischen Maske (ab 7 Jahren) ist für die Dauer des gesamten Aufenthaltes Pflicht.

Wir wahren die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Wir erheben die Kontaktdaten aller Besucher*innen unserer Veranstaltungen.

Mehr zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen