4. Hamborger Plattdüütsch Dag: Offene Chorprobe

Sa, 20.04.2024

12:00–14:00 Uhr · Zentralbibliothek · Hauptdeck, E1
Ab 14 Jahren · Eintritt frei

Offene Chorprobe des Vereins der Hamburger mit bekannten plattdeutschen Liedern. Um 12 Uhr beginnt der Kanemaki-Chor (Für Männer/Frauen gemischt), um 13 Uhr folgt der Seemanns-Chor Hamburg (Für Männer). Lust auf Singen? Dann komm' vorbei!

Kanemaki-Chor
Musik verbindet Menschen - Länder - Völker. Unter diesem Motto singt der international ausgerichtete und gemischte Chor (Sopran, Alt, Tenor, Bass) Lieder in verschiedenen Sprachen (z.B. Japanisch, Schwedisch, Italienisch, Englisch, Latein, Deutsch, Plattdeutsch). Klassische und populäre Lieder ergeben eine besondere Mischung.

Seemanns-Chor Hamburg
Vier Stimmen (Tenor 1 und 2, Bass 1 und 2), aktuell etwa 40 aktive Sänger und eine große musikalische Bandbreite zeichnen den Seemanns-Chor Hamburg aus. Konzerte in der Elbphilharmonie und der Laeiszhalle unterstreichen, dass der Chor neben bekannten Shantys auch klassische Werke (z.B. von Verdi oder Grieg) beherrscht.

Der Verein der Hamburger ist ein Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern, die ihre Liebe zu Hamburg verbindet und die sich für das Wohl der Hansestadt Hamburg einsetzen.​

Keine Anmeldung notwendig.