AUSGEBUCHT! Entwickle ein Game in einer 3D-Welt mit Kodu

Mi, 01.07.2020

10:00–13:00 Uhr · Zentralbibliothek
11 bis 16 Jahre · Eintritt frei

Dieser Workshop ist bereits ausgebucht!

In diesem Workshop lernt ihr das kostenfreie Programm Kodu kennen und erstellt damit ein eigenes Game in 3D. Dabei gestaltet ihr eure eigene Spielwelt, bevölkert sie mit Spielfiguren und programmiert selbst die Spielmechanismen. Ob Abenteuer-, Geschicklichkeits- oder Rennspiel – ihr entscheidet, wie euer Spiel aussehen soll.

Bringt bitte einen USB-Stick mit, damit ihr eure Spiele mit nach Hause nehmen könnt.

Für Mädchen und Jungen von 11 bis 16 Jahren. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wichtige Hinweise zu den Hygienemaßnahmen zur Einschränkung des Coronavirus:

  • Während der Veranstaltung ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dieser darf bei Aufenthalt an den Sitzplätzen abgenommen werden.
  • Es gilt ein Mindestabstand von 1,50 Metern zueinander; der Workshopraum ist entsprechend ausgestattet.
  • Für ausreichende Belüftung ist gesorgt.
  • Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist ausschließlich an den Sitzplätzen gestattet.

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Initiative Creative Gaming.

Zurück