ENTFÄLLT Fortbildung für Lehrkräfte: Hamburg Memory

Do, 24.10.2019

16:00–18:00 Uhr · Zentralbibliothek
Eintritt frei

Diese Veranstaltung muss leider ausfallen.

Mit Hamburg Memory gehen Jugendliche auf biografische und historische Spurensuche durch die Stadt. Dabei experimentieren sie mit "digital storytelling": Comic, Foto, Audio oder Film. Am Ende können sie ihren Beitrag auf www.hamburg-memory.de hochladen und damit am Wettbewerb teilnehmen.

Ziel der Fortbildung ist es, den Geschichtswettbewerb Hamburg Memory als digitales Erinnerungsprojekt vorzustellen und die Möglichkeiten des Einsatzes von digitalen Medien in die Geschichtsvermittlung und den Unterrichtsfächern Geschichte und PGW zu diskutieren. Gleichzeitig soll die Bibliothek als Lernort und als Ausgangspunkt für die Recherchen der Schülerinnen und Schüler erfahrbar gemacht werden.

"Hamburg Memory" ist ein Projekt vom Volksbund Hamburg.

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte der Stufen 8-13.

Anmeldung unter E-Mail: service@buecherhallen.de

Ort: Schülerlounge, Ebene 3 - Treffpunkt Erstinformation Ebene 1

Corona-Schutzmaßnahmen

Für den Besuch von Veranstaltungen gelten die gleichen Regeln wie für den Besuch unserer Bibliotheken. Bitte besuchen Sie uns nur, wenn Sie sich gesund fühlen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung müssen Sie tragen, wenn Sie sich im Raum bewegen.

Wir wahren die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln, ein Unterschreiten des Abstands ist nur gegeben, wenn Sie einverstanden sind. Wir erheben die Kontaktdaten aller Besucher*innen, die unsere Veranstaltungen besuchen.

Mehr zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen

Zurück