Georg Grosz trifft Mulysses im Slapsefjell - Zeitgenössische Illustrationen aus Norwegen

06.11.2019 – 30.11.2019

Zentralbibliothek
Eintritt frei

Die Ausstellung besteht aus Kunstwerken von elf norwegischen Illustratoren. Alle Abbildungen sind auch in Büchern zu finden, wie beispielsweise dem Kinderbuch "Das Mädchen, das die Bücher retten wollte" oder dem Comic "Grosz". In Kooperation mit Grafill und NORLA.

Im Rahmen der Nordischen Literaturtage 2019

Ort: Ausstellungsbereich, Ebene 1

Foto © Mulysses

Zurück