Harbour Front - Susanne Mayer: Wenn die Dinge von früher erzählen

Sa, 14.09.2019

20:00 Uhr · Zentralbibliothek
15,00 Euro

Wie viele Dinge sich im Laufe eines Lebens ansammeln: das erste Kuscheltier, Liebes- und Abschiedsbriefe, Fotos der Kinder, Mamas Pelz, Papas Fotosammlung, Bücher, die Kollektion der Lippenstifte, die schicken Cocktailgläser. Alles bleibt übrig, wenn wir gehen. Vorbeugendes Aufräumen? Sich "sterbefein machen", wie die Bayern sagen? Schafft kaum einer, und warum auch? Susanne Mayer verweigert sich dem Zeitgeist, alles als Gerümpel zu entsorgen.

In "Die Dinge unseres Lebens. Und was sie über uns erzählen" wendet sie sich diesen Dingen zu und horcht auf Geschichten, die sich in ihnen verdichten. So erweckt sie Erinnerungen – schöne, traurige, lustige. Sie ergänzen, überlagern und spinnen sich fort zu einer poetischen Alltagskultur der Bundesrepublik.

Susanne Mayer ist Autorin der ZEIT, in deren Feuilleton ihre Kolumne 'Männer!' erscheint. Für ihre Arbeit wurde sie mit dem Theodor-Wolff- Preis und dem Emma-Journalisten-Preis ausgezeichnet.

Moderation: Nils Minkmar.

Tickets unter www.harbourfront-hamburg.com an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der Ticket-Hotline 0180/60 15 730.
(0,20 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 0,60 Euro/Anruf)

Foto © Lara Huck

Ort: Großer Veranstaltungsraum, Ebene 1

Zurück