Musik: Lyriquent

Sa, 23.10.2021

20:00–21:00 Uhr · Zentralbibliothek

Lyriquent, ein junger Rapper aus dem Hamburger Süden, rappt über gesellschaftliche Widersprüche, über ökonomische Ungleichheiten und seine immense Liebe zum Leben und zur HipHop-Kultur. Als musikalisches Live-Performance-Projekt im Zusammenspiel mit dem Beatmaker Supreme Frost präsentiert er das neue Album "Synopsis" mit einigen Featureparts und Musik, die zum Kopfnicken, Nachdenken, aber auch zum Tanzen einlädt – von classic HipHop über Neo-Soul bis hin zu UK Garage.

Tickets können auf der offiziellen Festival-Website erworben werden.

Veranstaltungsort: Café Schmidtchen, E1

Corona-Schutzmaßnahmen

Bei Veranstaltungen in der Bibliothek benötigen wir einen Negativtest (Gültigkeit Schnelltest 24 Stunden / PCR-Test 48 Stunden). Geimpft (Vorlage Impfausweis) oder genesen (Bescheinigung muß einen positiven PCR-Test erwähnen und mindestens 1 Monat alt sein, jedoch nicht älter als ein halbes Jahr vor Veranstaltungsdatum) ersetzt den Testnachweis. Bei Veranstaltungen im Freien wird kein Negativtest benötigt.

Kinder bis 7 Jahre sowie schulpflichtige Personen nach dem Hamburger Schulgesetz sind von dieser Nachweispflicht ausgenommen. Einzelteilnehmende zeigen bitte ihren Schülerausweis vor.

Darüber hinaus gelten die gleichen Regeln wie für den Besuch unserer Bibliotheken. Das Tragen einer medizinischen Maske (ab 7 Jahren) ist für die Dauer des gesamten Aufenthaltes Pflicht.

Wir wahren die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Wir erheben die Kontaktdaten aller Besucher*innen unserer Veranstaltungen.

Mehr zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen