RiffReporter

25.03.2019 – 30.03.2019

Zentralbibliothek
Eintritt frei

Für eine Woche verlegt Katharina Jakob, eine Journalistin-in-Residence von www.riffreporter.de ihren Schreibtisch in die Bücherhallen. Es gibt sechs Angebote zum Dialog über Journalismus und andere spannende Themen.

Katharina Jakob hat einen Magister-Abschluss in Journalistik und historischer Musikwissenschaft. Bereits während des Studiums arbeitete sie als angestellte Redakteurin und machte sich schließlich sogar als Journalistin selbstständig. Seit 2012 arbeitet sie als Wissenschaftsjournalistin mit einem Schwerpunkt auf Tiere und Landwirtschaft. Jakob hat bereits drei Bücher veröffentlicht, zuletzt "Warum Wale Fremdsprachen können", welches von der Intelligenzforschung bei Tieren handelt. Sie ist stellvertretende Vorsitzende des Berufsverbands freier Journalistinnen und Journalisten Freischreiber e.V. und arbeitet bei den RiffReportern an derzeit zwei Projekten: "Intelligenzbestien" über die Intelligenzforschung bei Tieren, und "Zu Tisch - Hunger nach Veränderung" von ihrem Landwirtschaftsprojekt.

Die Veranstaltungen:

Zurück