Grafik: Jubiläumsbild mit blauen Luftballons

Jubiläum: 60 Jahre Bücherhalle Holstenstraße

Am 28. Februar 1963 wurde die Bücherhalle Holstenstraße in dem neu errichteten Wohnhaus des Bauvereins der Elbgemeinden an der Norderreihe durch den damaligen Bezirksamtsleiter Herrn Dr. Kunze der Öffentlichkeit übergeben. Am 1. März 1963 wurden die Türen zum ersten Mal für den Publikumsverkehr geöffnet.

Das 60-jährige Jubiläum wird mit einem bunten Festprogramm gefeiert:

  • Dienstag, 28.02.2023, 10 Uhr: Mäxchens Kaspertheater. Für Kitagruppen.
  • Mittwoch, 01.03.2023, 10 Uhr: Theater Pulcinella mit dem Stück "Es war einmal... Schneewittchen und der Froschkönig". Für Schulklassen
  • Donnerstag, 02.03.2023, 10 Uhr: Benno Biber - Bilderbuchkino mit der Kinderbuchautorin Inga Marie Ramcke. Für Schulklassen
  • Freitag, 03.03.2023, 16 Uhr: Was ist denn hier passiert? Bilderbuchkino mit der Illustratorin Julia Neuhaus für Groß und Klein.
  • Samstag, 04.03.2023, 10 bis 14 Uhr: Familiensamstag mit Buttonherstellung, Wurfspielen und von 11 bis 14 Uhr Kinderschminken.
  • 28.02. bis 04.03.2023 während der Öffnungszeit: Glücksrad mit Preisen, Buttonmaschine, Luftballons.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste, die mit uns gemeinsam den runden Geburtstag feiern!