Freiland

eVideo

Titel: Freiland / Schauspieler: Bruno Cathomas, Jide Tom Akinleminu, Matthias Bundschuh, Thomas Morris, Rainer Reiners, Martin Baltscheit, Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Rudnick, Eric Bouwer, Sascha Quade, Stephan Grossmann, Marian Meder, René Zimmermann, Philipp Mauritz, Silvia Juliane Reichert, Angelina Geisler, Hildegard Schroedter, Lilly Anders, Andreas Leupold, Henrike von Kuick, Martin Becker, Aljoscha Stadelmann, Gerhard Gutberlet, Eric Klotzsch, Christian Ahlers, Stefan Sieweke, Judith Steinhäuser; Kamera: Frank Blau; Produktion: Paul Zischler, Susanne Mann; Regie: Moritz Laube; Montage: Johannes Hubrich; Musik: Philippe Glandien; Drehbuch: Moritz Laube
Person(en): Cathomas, Bruno [SchauspielerIn] ; Akinleminu, Jide Tom [SchauspielerIn] ; Bundschuh, Matthias [SchauspielerIn] ; Morris, Thomas [SchauspielerIn] ; Reiners, Rainer [SchauspielerIn] ; Baltscheit, Martin [SchauspielerIn] ; Heufer-Umlauf, Klaas [SchauspielerIn] ; Rudnick, Thomas [SchauspielerIn] ; Bouwer, Eric [SchauspielerIn] ; Quade, Sascha [SchauspielerIn] ; Grossmann, Stephan [SchauspielerIn] ; Meder, Marian [SchauspielerIn] ; Zimmermann, René [SchauspielerIn] ; Mauritz, Philipp [SchauspielerIn] ; Reichert, Silvia Juliane [SchauspielerIn] ; Geisler, Angelina [SchauspielerIn] ; Schroedter, Hildegard [SchauspielerIn] ; Anders, Lilly [SchauspielerIn] ; Leupold, Andreas [SchauspielerIn] ; Kuick, Henrike von [SchauspielerIn] ; Becker, Martin [SchauspielerIn] ; Stadelmann, Aljoscha [SchauspielerIn] ; Gutberlet, Gerhard [SchauspielerIn] ; Klotzsch, Eric [SchauspielerIn] ; Ahlers, Christian [SchauspielerIn] ; Sieweke, Stefan [SchauspielerIn] ; Steinhäuser, Judith [SchauspielerIn] ; Blau, Frank ; Zischler, Paul [ProduzentIn] ; Mann, Susanne [ProduzentIn] ; Laube, Moritz [RegisseurIn] ; Hubrich, Johannes ; Glandien, Philippe [KomponistIn] ; Laube, Moritz [DrehbuchautorIn]
Produktion: Deutschland 2014
Sprache: Sprachfassung: Deutsch
Umfang: 1 Online-Ressource (87 min) : Bild: 16:9 HD
Erschienen: Potsdam : filmwerte GmbH, 2020
Schlagwörter: Drama ; Komödie ; Film
Link(s): Dieser Titel ist digital verfügbar und kann über buecherhallen.filmfriend.de gestreamt werden.
IMDb Seite
TMDb Seite
Cover
Image
Image
Image
Zielgruppe: FSK 12

Inhalt: Niels Deboos hat die Schnauze voll. Eurobonds, Bankenrettung, Staatsbankrott, Korruption und Kapitalismus – das ganze Elend geht Niels gehörig gegen den Strich. Er beschließt, der Bundesrepublik Deutschland den Rücken zu kehren. Allerdings ohne das Land zu verlassen. Vom Untergangs-Propheten Christian Darré unterstützt, gelingt es ihm, seinen zunächst verrückt anmutenden Plan in die Tat umzusetzen. Mit einer Handvoll Verbündeter gründet er vor den Toren Berlins einen eigenen Staat. Mit eigenen Ministern, eigenem Radio und fragwürdigen Ideen zur Bekämpfung des demographischen Wandels. Die sich selbstverwaltende Kommune bleibt nicht lange unbemerkt. Neben Druck und Ärger von außen brodelt es allerdings auch in den eigenen Reihen. Der Showdown bringt Krawall. Und einen überraschenden Durchbruch. Freiland, ein Film zur Lage der Nation, der die aktuellen Themen von Politik- und Feuilleton-Ressorts zu Politikverdruss und dem lauten Ruf nach Volksbegehren treffsicher und zugespitzt aufgreift.