Max Ernst, une semaine de Bonté

Buch

Titel: Max Ernst, une semaine de Bonté : die Originalcollagen ; [aus Anlass der Ausstellung Max ErnstUne Semaine de Bonté. Die Originalcollagen, Albertina, Wien20. Februar - 27. April 2008 ; Max-Ernst-Museum Brühl, LVR10. Mai - 7. September 2008 ; Hamburger Kunsthalle19. September 2008 - 11. Januar 2009] / Albertina Wien ... Hrsg. von Werner Spies. Mit Texten von Werner Spies und Jürgen Pech. Caspar H. Schübbe
Person(en): Pech, Jürgen [MitwirkendeR] ; Schübbe, Caspar H. [MitwirkendeR] ; Spies, Werner [HerausgeberIn] ; Ernst, Max [IllustratorIn]
Organisation(en): Albertina [Herausgebendes Organ] ; Ausstellung Max Ernst: Une Semaine de Bonté. Die Originalcollagen <2008 - 2009, Wien u.a.> [Herausgebendes Organ]
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Deutsch
Umfang: 319 S. : zahlr. Ill. ; 29 cm
Erschienen: Köln : DuMont, 2008
ISBN/Preis: 978-3-8321-9078-1 Pp. : EUR 39.90
Schlagwörter: Ernst, Max : Une semaine de bonté ou les septs éléments capitaux ; Ausstellung ; Wien <2008> ; Ausstellungskatalog / 2008 / Wien ; Konferenzschrift
Link(s): Inhaltsverzeichnis
Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Kunst und Fotografie Sz ERNS MAX

Inhalt: Darstellung des wortlosen, surrealistischen Collageromans, der 1934 in Paris erstmals veröffentlicht wurde. Mit einer Einführung.