Soziale Ungleichheit - kein Thema für die Eliten?

Buch

Hartmann, Michael

  • Titel: Soziale Ungleichheit - kein Thema für die Eliten? / Michael Hartmann
  • Person(en): Hartmann, Michael
  • Sprache: Deutsch
  • Originalsprache: Deutsch
  • Umfang: 250 S. : graph. Darst. ; 22 cm
  • Erschienen: Frankfurt, M. New York, NY : Campus-Verl., 2013
  • ISBN/Preis: 978-3-593-39948-5 kart. : EUR 19.90 (DE), EUR 20.50 (AT), sfr 28.90 (freier Pr.)
  • Schlagwörter: Deutschland ; Soziale Ungleichheit ; Finanzkrise ; Elite ; Einstellung
  • Anmerkungen: Literaturangaben
  • Signatur: LERNEN und ARBEITEN > Soziologie und Politik
  • Fam 0 HART

Inhalt: Wissenschaftlich-fundierte Studie über Herkunft, Bildung und Karrierewege der Machteliten und deren Ansichten zu Finanzkrise, problematischen gesellschaftlichen Veränderungen und Demokratie.

Aktionen

Verfügbarkeit

  • Zentralbibliothek 2/2

    LERNEN und ARBEITEN > Soziologie und Politik
    Fam 0 HART

    LERNEN und ARBEITEN > Soziologie und Politik
    Fam 0 HART