Die Analphabetin, die rechnen konnte

Buch

Jonasson, Jonas

Titel: Die Analphabetin, die rechnen konnte : Roman / Jonas Jonasson. Aus dem Schwed. von Wibke Kuhn
Originaltitel: Analfabeten som kunde räkna
Person(en): Jonasson, Jonas ; Kuhn, Wibke [ÜbersetzerIn, ÜbersetzerIn]
Ausgabe: 1. Aufl.
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Schwedisch
Umfang: 442 S. ; 22 cm
Erschienen: München : Carl's Books, 2013
ISBN/Preis: 978-3-570-58512-2 Pp. : EUR 19.99 (DE), EUR 20.60 (AT), sfr 28.50 (freier Pr.)
Link(s): Inhaltstext
Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Romane JONA Jona Belletristik Achtung! Neue Medien können einen abweichenden Standort aufweisen und bei 'AKTUELL und GEFRAGT' zu finden sein.

Inhalt: Schon als Kind ist Nombeko im Rechnen einsame Spitze. Deshalb bedient sich der beschränkte Ingenieur, bei dem sie putzt, ihrer Kenntnisse für die Konstruktion nuklearer Sprengköpfe. Doch die junge Afrikanerin setzt sich eines Tages nach Schweden ab und wirbelt damit die Weltpolitik durcheinander ...