Amanda herzlos

eAudio

Becker, Jurek

Titel: Amanda herzlos
Person(en): Becker, Jurek ; Mann, Dieter ; Noethen, Ulrich ; Sarbacher, Thomas
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Deutsch
Umfang: 35 Min.
Erschienen: Der Audio Verlag, 2015
ISBN/Preis: 978-3-86231-551-2
Link(s): Titel nur digital verfügbar

Inhalt: Wer ist eigentlich Amanda? Das Leben dreier Männer hat sie geprägt, sie alle haben viel über Amanda zu erzählen, und sie tun es auf verschiedene Weise. Der erste, Ludwig, ist Sportreporter und berichtet seinem Scheidungsanwalt in einem Brief von der Frau, die ihn verlassen hat. Der zweite, Fritz, ist Schriftsteller und zwanzig Jahre älter als Amanda. In einer Novelle versucht er, seine Erinnerungen an die Frau, mit der er sieben Jahre zusammen war, zu verarbeiten. Der dritte, Stanislaus, vertraut seinem Tagebuch an, wie er in Ostberlin eine faszinierende Frau kennengelernt hat und seine Position als westdeutscher Korrespondent nutzen will, um sie in den Westen zu holen. "Amanda herzlos" beschreibt nicht zuletzt auch ein Stück deutscher Geschichte. Amandas Männer unterscheiden sich nämlich auch in ihrer Einstellung zu der DDR der 80er Jahre. Ludwig hat sich längst im Sozialismus eingerichtet, Fritz ist Teil der aufkeimenden Oppositionsbewegung, und Stanislaus sieht aus dem Blickwinkel des westdeutschen Auslandskorrespondenten auf die letzten Jahre der DDR.