Born free

Buch

Malaika wa Azania

Titel: Born free : mein Leben im Südafrika nach der Apartheid / Malaika Wa Azania ; aus dem Englischen von Antje Papenburg ; Vorwort von Simphiwe Dana
Originaltitel: Memoirs of a born free
Person(en): Malaika wa Azania [VerfasserIn] ; Dana, Simphiwe ; Loebel, Irene ; Papenburg, Antje [ÜbersetzerIn, ÜbersetzerIn]
Organisation(en): Rotpunktverlag <Zürich>
Ausgabe: 1. Auflage
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 191 Seiten ; 21 cm
Erschienen: Zürich : Rotpunktverlag, 2016
ISBN/Preis: 978-3-85869-687-8 Festeinband : sfr 23.00 (freier Pr.), EUR 19.90 (DE)
Schlagwörter: Erlebnisbericht
Link(s): Inhaltsverzeichnis
Ausführliche Beschreibung
Signatur: Dl 5 MALA

Inhalt: Malaika wa Azania, ein Kind der Regenbogen-Nation, geboren 1991 in Soweto, ehemalige Generalsekretärin der African Youth Coalition und heute Botschafterin der Afrikanischen Jugendcharta, beschäftigt sich in ihrer Autobiografie kritisch mit den Entwicklungen in Südafrika nach dem Ende der Apartheid.