Assassin's Creed

DVD

Titel: Assassin's Creed / Regie: Justin Kurzel; Drehbuch: Michael Lassie, Adam Cooper, Bill Collage; Musik: Jed Kurzel; Schauspieler: Michael Fassbender, Marion Cotillard, Jeremy Irons, Brendan Gleeson, Charlotte Rampling, Michael Kenneth Williams
Person(en): Kurzel, Justin [RegisseurIn] ; Lassie, Michael [DrehbuchautorIn] ; Cooper, Adam [DrehbuchautorIn] ; Collage, Bill [DrehbuchautorIn] ; Kurzel, Jed [KomponistIn] ; Fassbender, Michael [SchauspielerIn] ; Cotillard, Marion [SchauspielerIn] ; Irons, Jeremy [SchauspielerIn] ; Gleeson, Brendan [SchauspielerIn] ; Rampling, Charlotte [SchauspielerIn] ; Williams, Michael Kenneth [SchauspielerIn]
Produktion: USA 2016
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch. Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 1 DVD-Video (111 min) : Bild: 2,39:1. Ton: DD 5.1
Erschienen: Frankfurt am Main : Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH, 2017
EAN, ISMN/Preis: 4010232070203 : EUR 14.99
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm Actionfilm ; Spielfilm Fantasy ; Spielfilm Abenteuerfilm
Anmerkungen: Extras: Hinter den Kulissen von "Assassins Creed"; Bildergalerie; Original Kinotrailer

Signatur: Jugendliche > Filme SPOTLIGHT Film ASSA UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme

Inhalt: Cal wird wegen Mordes zum Tode verurteilt. Nach der Vollstreckung erwacht er in einem Forschungskomplex des Templer-Orden. Sofia überredet ihn, an ihrem Programm teilzunehmen. Widerwillig lässt er sich über eine Maschine in seinen Urahnen Aguilar hineinversetzen. Der bot im Spanien des 15. Jahrhunderts den Templern die Stirn und entriss ihnen eine mächtige Reliquie, die sie wiederhaben wollen. Doch je öfter sich Cal in Aguilar hineinversetzt, umso enger fühlt er sich den Assassinen verbunden, denen Aguilar angehörte. Einen actiongeladenen Übergang ins neue Jahr bietet die topbesetzte Verfilmung des Ubisoft-Games um eine als Gegenspieler der Tempelritter etablierte Vereinigung von Killern. Michael Fassbender, bereits bewährter Kämpfer in "X-Men", gibt den Actionhelden unter der Regie von Justin Kurzel, der ihn bereits als "Macbeth" eindrucksvoll in Szene setzte. An seiner Seite agieren weitere hochkarätige Kollegen wie Marion Cotillard und Jeremy Irons in diesem Film, der Action mit Science Fiction und Historie kombiniert.