Hidden Figures

Blu-ray-Disk

Titel: Hidden Figures : Unerkannte Heldinnen / nach dem Buch von Margot Lee Shetterly; Regie: Theodore Melfi; Drehbuch: Allison Schroeder; Musik: Hans Zimmer, Pharrell Williams, Benjamin Wallfisch; Kamera: Mandy Walker; Schauspieler: Taraji P. Henson, Octavia Spencer, Janelle Monáe, Kevin Costner, Kirsten Dunst, Jim Parsons
Person(en): Melfi, Theodore [RegisseurIn] ; Schroeder, Allison [DrehbuchautorIn] ; Melfi, Theodore [DrehbuchautorIn] ; Zimmer, Hans [KomponistIn] ; Williams, Pharrell [KomponistIn] ; Wallfisch, Benjamin [KomponistIn] ; Henson, Taraji P. [SchauspielerIn] ; Spencer, Octavia [SchauspielerIn] ; Monáe, Janelle [SchauspielerIn] ; Costner, Kevin [SchauspielerIn] ; Dunst, Kirsten [SchauspielerIn] ; Parsons, Jim [SchauspielerIn]
Produktion: USA 2016
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch. Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 1 Blu-ray-Disc (127 min) : Bild: 2,39:1. Ton: DD 5.1
Erschienen: Frankfurt am Maun : Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH, 2017
EAN, ISMN/Preis: 4010232070357 : EUR 13.99
FSK/USK: FSK ab 0
Schlagwörter: Spielfilm Biografie ; Spielfilm Melodram
Anmerkungen: Extras: Die Rechnung geht auf - Making-of Hidden Figures; Entfallene Szenen; Hidden Figures: Dreharbeiten in Georgia; Audiokommentar von Theodore Melf und Taraji P. Henson; Bildergalerie; Original Kinotrailer

Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme Spielfilm A-Z HIDD

Inhalt: "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" ist die bisher noch nicht erzählte, unglaubliche Geschichte von Katherine Johnson (Taraji P. Henson), Dorothy Vaughn (Octavia Spencer) und Mary Jackson (Janelle Monáe). Eine leidenschaftliche Hommage an drei herausragende afroamerikanische Frauen, die zu Beginn der sechziger Jahre bei der NASA arbeiten und an vorderster Front an einem der wichtigsten Ereignisse der jüngeren Zeitgeschichte beteiligt sind. Die brillanten Mathematikerinnen sind Teil jenes Teams, das dem ersten US- Astronauten John Glenn die Erdumrundung ermöglicht. Eine atemberaubende Leistung, die der amerikanischen Nation neues Selbstbewusstsein gibt, den Wettlauf ins All neu definiert und die Welt aufrüttelt. Dabei kämpft das visionäre Trio um die Überwindung der Geschlechter- und Rassengrenzen und ist eine Inspiration für kommende Generationen, an ihren grossen Träumen festzuhalten. Der Mut machende Film wurde sowohl als Bester Film als auch für das Beste adaptierte Drehbuch nominiert. Octavia Spencer erhielt eine Nominierung für ihre starke und gleichzeitig einfühlsame Darstellung der Dorothy Vaughan als Beste Nebendarstellerin. In der gleichen Kategorie gewann sie den Oscar bereits 2012 für Ihre beeindruckende schauspielerische Leistung im Film "The Help".