Der Mörder wohnt Nr. 21

DVD

Titel: Der Mörder wohnt Nr. 21 / Regie und Drehbuch: Henri-Georges Clouzot ; Drehbuch: Stanislas-André Steeman ; Musik: Maurice Yvain ; Kamera: Armand Thirard ; Schauspieler: Pierre Fresnay, Suzy Delair, Jean Tissier, Pierre Larquey, Noël Roquevert, René Génin, Jean Despeaux, Marc Natol, Huguette Vivier
Reihe: Big Ben Movies ; 48
Originaltitel: L' Assassin habite... au 21
Person(en): Clouzot, Henri-Georges [DrehbuchautorIn, RegisseurIn] ; Steeman, Stanislas-André [DrehbuchautorIn] ; Yvain, Maurice [KomponistIn] ; Thirard, Armand [Kameramann/Kamerafrau] ; Fresnay, Pierre [SchauspielerIn] ; Delair, Suzy [SchauspielerIn] ; Tissier, Jean [SchauspielerIn] ; Larquey, Pierre [SchauspielerIn] ; Roquevert, Noël [SchauspielerIn] ; Génin, René [SchauspielerIn] ; Despeaux, Jean [SchauspielerIn] ; Natol, Marc [SchauspielerIn] ; Vivier, Huguette [SchauspielerIn]
Produktion: Frankreich 1942
Ausgabe: Limitiert auf 1200 Stück
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch
Originalsprache: Französisch
Umfang: 1 DVD-Video (81 min) : Bild: 1,33:1. Ton: DD 2.0 Mono
Erschienen: Berlin : Big Ben Movies ; Media Target Distribution GmbH, 2018
EAN, ISMN/Preis: 4260147225681 : EUR 14.99
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm Krimi
Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme Spielfilm Krimi MOER

Inhalt: Ein Kriminalkommissar wird beauftragt, eine Mordserie in Montmartre aufzuklären; er gibt sich als Pastor aus und mietet sich in einem Haus ein, in dem er auf seltsame Gestalten und noch eigentümlichere Vorfälle stößt. Schließlich stößt er auf eine verblüffende Lösung. Henri-Georges Clouzots erste Regiearbeit zeigt bereits die faszinierende Fähigkeit, filmisch zu erzählen, eine Dramaturgie zu entwickeln, den Zuschauer zu überlisten und mit der Beherrschung der Spannungselemente in den Bann zu ziehen. (Katholischer Filmdienst)