Deadpool 2

Blu-ray-Disk

Titel: Deadpool 2 / Regie: David Leitch; Drehbuch: Rhett Reese, Paul Wernick, Ryan Reynolds; Musik: Tyler Bates; Kamera: Jonathan Sela; Schauspieler: Ryan Reynolds, Josh Brolin, Morena Baccarin, Julian Dennison, Zazie Beetz, T. J. Miller, Brianna Hildebrand, Jack Kesy
Person(en): Leitch, David [RegisseurIn] ; Reese, Rhett [DrehbuchautorIn] ; Wernick, Paul [DrehbuchautorIn] ; Reynolds, Ryan [DrehbuchautorIn] ; Bates, Tyler [KomponistIn] ; Sela, Jonathan [Kameramann/Kamerafrau] ; Reynolds, Ryan [SchauspielerIn] ; Brolin, Josh [SchauspielerIn] ; Baccarin, Morena [SchauspielerIn] ; Dennison, Julian [SchauspielerIn] ; Beetz, Zazie [SchauspielerIn] ; Miller, T. J. [SchauspielerIn] ; Hildebrand, Brianna [SchauspielerIn] ; Kesy, Jack [SchauspielerIn]
Produktion: USA 2018
Ausgabe: Ungekürzte Fassung
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch. Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch u.a.
Originalsprache: Englisch
Umfang: 2 Blu-ray Disc (134 min) : Bild: 2,39:1. Ton: DTS 5.1
Erschienen: Frankfurt am Main : Twentieth Century Fox Home Entertainment Deutschland GmbH, 2018
EAN, ISMN/Preis: 4010232074874 : EUR 17.99
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm Comic ; Spielfilm Action
Anmerkungen: Enthält: Kinofassung und Extended Cut; Extras: Entfallene/ Erweiterte Szenen; Spaß am Set; Deadpools Familienwerte - Die verrückten Charaktere; David Leitch, nicht Lynch! - Die Regie von DP2; Deadpools Lippen sind verschlossen - Geheimnisse und Easter Eggs; Bis dass die Kauleiste wackelt - alternative Sprüche und Szenen; Fratzengeballer - Action und Stunts; Das Deadpool-Gefängnis-Experiment; Das wichtigste X-Force-Mitglied; Schach mit Omega Red; Muskulös und sexy; "3-Minütiger Monolg"; Audiokommentar von Ryan Reynolds, David Leitch, Rhett Reese und Paul Wernick; Deadpools prall gefüllter Sack voller Spaß 2

Signatur: Jugendliche > Filme SPOTLIGHT Film DEAD 2 UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme

Inhalt: Der entstellte Superheld Deadpool entschließt sich nach einem Schicksalsschlag widerwillig, sich erneut in den Kampf gegen das Böse einzubringen. Als ein Schurke mit gewaltigen Kräften die Welt bedroht, schart der Held wider Willen eine Truppe aus Mutanten mit vergleichbar eigensinnigem Charakter um sich, die sich der Gefahr entgegenstellt. Fortsetzung einer betont grellen und gewalttätigen Comic-Verfilmung, die erneut auf das rüpelhafte Charisma der Hauptfigur und selbstreferenzielle Anspielungen setzt. Inmitten des zynischen Gag-Feuerwerks kann der Film immerhin ansatzweise ein Gefühl für ernste Momente zeigen. (Katholischer Filmdienst)