Wer Strafe verdient

Buch

George, Elizabeth

  • Titel: Wer Strafe verdient : ein Inspector-Lynley-Roman / Elizabeth George ; ins Deutsche übertragen von Charlotte Breuer, Norbert Möllemann und Marion Matheis
  • Originaltitel: The punishment she deserves
  • Person(en): George, Elizabeth [Verfasser*in] ; Breuer, Charlotte [Übersetzer*in] ; Möllemann, Norbert [Übersetzer*in]
  • Organisation(en): Wilhelm-Goldmann-Verlag <München> [Verlag]
  • Ausgabe: 1. Auflage, deutsche Erstveröffentlichung
  • Sprache: Deutsch
  • Originalsprache: Englisch
  • Umfang: 859 Seiten ; 22 cm
  • Erschienen: München : Goldmann, Oktober 2018
  • ISBN/Preis: 978-3-442-31373-0 Festeinband : circa EUR 26.00 (DE), circa EUR 26.80 (AT), circa CHF 36.50 (freier Preis)
  • Schlagwörter: Fiktionale Darstellung ; Krimi
  • Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Romane
  • GEOR Eliz 20 Krimi

Inhalt: Der Diakon des kleinen Städtchens Ludlow wird wegen angeblichen Kindesmissbrauchs in Polizeigewahrsam genommen, wo er kurz darauf zu Tode kommt. Hat er sich selbst das Leben genommen oder wollte jemand etwas vertuschen? Sergeant Havers entdeckt viele Ungereimtheiten ... Thomas Lynleys 20. Fall.

Aktionen

Es sind zur Zeit keine Daten zur Verfügbarkeit abrufbar. Bitte wenden Sie sich an das Bibliothekspersonal.