Hackerville - Staffel 1

DVD

Titel: Hackerville - Staffel 1 / Regie: Anca Miruna Lazarescu, Igor Cobileanski; Drehbuch: Steve Bailie, Tatiana Ionascu, Ralph Martin, Laurentiu Rusescu, Daniel Sandu, Jörg Winger; Kamera: Tomasz Augustynek; Musik: Ioan Titu (Silent Strike); Schauspieler: Ronald Zehrfeld, Anna Schumacher, Sabin Tambrea, Nina Kunzendorf, Andi Vasluianu, Voicu Dumitras, Calin Chirila, Ada Lupu, Ovidiu Schumacher, Vlad Brumaru, Stefan Lupu, Emanuel Parvu
Person(en): Lazarescu, Anca Miruna [RegisseurIn] ; Cobileanski, Igor [RegisseurIn] ; Bailie, Steve [DrehbuchautorIn] ; Ionascu, Tatiana [DrehbuchautorIn] ; Martin, Ralph [DrehbuchautorIn] ; Rusescu, Laurentiu [DrehbuchautorIn] ; Sandu, Daniel [DrehbuchautorIn] ; Winger, Jörg [DrehbuchautorIn] ; Augustynek, Tomasz [Kameramann/Kamerafrau] ; Titu, Ioan [KomponistIn] ; Zehrfeld, Ronald [SchauspielerIn] ; Schumacher, Anna [SchauspielerIn] ; Tambrea, Sabin [SchauspielerIn] ; Kunzendorf, Nina [SchauspielerIn] ; Vasluianu, Andi [SchauspielerIn] ; Dumitras, Voicu [SchauspielerIn] ; Chirila, Calin [SchauspielerIn] ; Lupu, Ada [SchauspielerIn] ; Schumacher, Ovidiu [SchauspielerIn] ; Brumaru, Vlad [SchauspielerIn] ; Lupu, Stefan [SchauspielerIn] ; Parvu, Emanuel [SchauspielerIn]
Produktion: Deutschland/ Rumänien 2018
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch/ Rumänisch. Untertitel: Englisch
Originalsprache: Rumänisch
Umfang: 2 DVD-Video (330 min) : Bild: 1,78:1. Ton: DD 5.1
Erschienen: New York City : Home Box Office Inc., 2018
EAN, ISMN/Preis: 7630017516435 : EUR 19.95
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm-TV Krimi ; Spielfilm-TV Psychothriller
Anmerkungen: Bonusmaterial: Behind the Scenes; Interview mit Serien-Schöpfer und Executive Producer Jörg Winger

Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme TV-Serie HACK 1

Inhalt: Frankfurt am Main: Eine deutsche Großbank wird zum Opfer eines schweren Hackerangriffs, den das Bundeskriminalamt bis nach Rumänien zurückverfolgen kann. Es entsendet die Spezialistin für Internetkriminalität Lisa Metz in die rumänische Stadt Timisoara, die zugleich ihr Geburtsort ist. Vorort soll Lisa mit dem leitenden Ermittler Adam Sandor zusammenarbeiten. Dieser sieht zunächst seine Untersuchungen durch die Kollegin aus Deutschland gefährdet. Als Lisa und Sandor jedoch auf den den vierzehn Jahre alten Programmierer Cipi, alias „Dark Mole“ treffen, entwickelt sich aus anfänglichem Misstrauen bald eine gegenseitige Abhängigkeit zwischen den dreien. Denn dem Jungen ist eine Organisation auf den Fersen, für die Cipi, das Cyber-Wunderkind, hochgesicherte Computersysteme knacken soll...