Die Kammer

Blu-ray-Disk

Titel: Die Kammer / nach dem gleichnamigen Roman von John Grisham; Regie: James Foley; Drehbuch: William Goldman, Chris Reese; Kamera: Ian Baker; Musik: Carter Burwell; Schauspieler: Chris O'Donnell, Gene Hackman, Faye Dunaway, Lela Rochon, Robert Prosky, Raymond Barry, David Marshall Grant
Originaltitel: The Chamber
Person(en): Foley, James [RegisseurIn] ; Goldman, William [DrehbuchautorIn] ; Reese, Chris [DrehbuchautorIn] ; Baker, Ian [Kameramann/Kamerafrau] ; Burwell, Carter [KomponistIn] ; O'Donnell, Chris [SchauspielerIn] ; Hackman, Gene [SchauspielerIn] ; Dunaway, Faye [SchauspielerIn] ; Rochon, Lela [SchauspielerIn] ; Prosky, Robert [SchauspielerIn] ; Barry, Raymond [SchauspielerIn] ; Grant, David Marshall [SchauspielerIn]
Produktion: USA 1996
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch/ Englisch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 1 Blu-ray Disc (112 min) : Bild: 2,35:1. Ton: DTS-HD 5.1
Erschienen: München : Universal Studios, 2019
EAN, ISMN/Preis: 4250148715595 : EUR 13.99
FSK/USK: FSK ab 12
Schlagwörter: Spielfilm Psychothriller ; Spielfilm Melodram
Anmerkungen: Bonusmaterial: Bildergalerie mit seltenem Werbematerial

Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme Spielfilm Literatur KAMM

Inhalt: Sam Cayhall ist überzeugter Rassist. Er sitzt in der Todeszelle, in die er vor 30 Jahren wegen eines rassistisch motivierten Bombenanschlag auf eine jüdische Anwaltskanzlei zum Tode verurteilt wurde, bei dem zwei Kinder ums Leben kamen und deren Vater schwer verletzt wurde. Jetzt wartet er auf seinen Gang in die Gaskammer. Cayhall war bei dem Anschlag nur Komplize und hatte nicht die Absicht, Menschen zu Schaden kommen zu lassen, weigert sich aber, seine Mittäter preiszugeben. Sams Enkel Adam, ein erfolgreicher Junganwalt, übernimmt zähneknirschend die Verteidigung – mit Grandpas politischen Überzeugungen kann der Junge so gar nichts anfangen. Und Antisemit Sam, Mitglied des Ku-Klux-Klan in vierter Generation, kann mit seinem Enkel nichts anfangen. Im Zuge der gemeinsamen Arbeit fördert Adam nicht nur neue Erkenntnisse, sondern auch manch verschüttet geglaubtes Gefühl in dem Alten zutage …(Quelle: christophhartung.de)