jerks. - Staffel 3

DVD

Titel: jerks. - Staffel 3 / Regie und Drehbuch: Christian Ulmen ; Drehbuch: Johannes Boss, Johann Buchholz, Casper Christensen, Frank Hvam ; Musik: Tobias Jundt ; Kamera: Florian Licht ; Schauspieler: Christian Ulmen, Fahri Yardim, Emily Cox, Pheline Roggan, Jasna Fritzi Bauer, Minouk Lenz, Leonore von Berg, Collien Ulmen-Fernandes, Hendrik von Bültzlingslöwen, Noa Top, Larissa Rieß, Nina Skora
Person(en): Ulmen, Christian [DrehbuchautorIn, FilmregisseurIn, SchauspielerIn] ; Boss, Johannes [DrehbuchautorIn] ; Buchholz, Johann [DrehbuchautorIn] ; Christensen, Casper [DrehbuchautorIn] ; Hvam, Frank [DrehbuchautorIn] ; Jundt, Tobias [KomponistIn] ; Licht, Florian [Kameramann/Kamerafrau] ; Yardim, Fahri [SchauspielerIn] ; Cox, Emily [SchauspielerIn] ; Roggan, Pheline [SchauspielerIn] ; Bauer, Jasna Fritzi [SchauspielerIn] ; Lenz, Minouk [SchauspielerIn] ; Berg, Leonore von [SchauspielerIn] ; Ulmen-Fernandes, Collien [SchauspielerIn] ; Bültzlingslöwen, Hendrik von [SchauspielerIn] ; Top, Noa [SchauspielerIn] ; Rieß, Larissa [SchauspielerIn] ; Skora, Nina [SchauspielerIn]
Produktion: Deutschland 2018
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch
Originalsprache: Deutsch
Erschienen: München : Universum Film GmbH, 2019
EAN, ISMN/Preis: 4061229109802 : EUR 19.99
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm-TV Komödie
Anmerkungen: Enthält: Happiness. Volker. Babas Tod. Blütezeit. Griebnitzsee. Jump Up Jump Up And Get Down. House Of Cards. W. Axl Rose. Shalom. Rausch

Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme TV-Serie JERK 3

Inhalt: "In Christian Ulmens Gesicht zeigt sich die Verkrampfung unserer Welt", sagt Fahri Yardim: Christian und Fahri kämpfen wieder mit den peinlichen Abgründen ihres Lebens - und erstmals auch gegeneinander. Eine große Freundschaft steht zu Beginn der dritten Staffel vor dem Aus: Christian und Fahri haben sich nichts mehr zu sagen. Doch was ist stärker: Ihr verbissener Disput? Oder ihre Seelenverbundenheit als Jerks? Wir lieben und wir schämen uns: Ungewollte Samenergüsse, Lügen, Liebe und Tod. Christian und Fahri müssen eigentlich nur ihren Alltag bestehen - und irrlichtern dabei durch die tiefschwarzen Sümpfe des modernen Lebens. (Universum)