[Werke, Kl]

CD

Schumann, Clara

Titel: The Complete Work for Piano solo / Susanne Grützmann
Originaltitel: Werke / Klavier
Person(en): Schumann, Clara [KomponistIn] ; Grützmann, Susanne [InstrumentalmusikerIn]
Originalsprache: Englisch
Umfang: 4 CDs (55:07 ; 53:21 ; 52:42 ; 53:41 min.) + 1 Booklet
Erschienen: Neuhausen : Edition Günter Hänssler ; Profil Medien GmbH, 2019
EAN, ISMN/Preis: 0881488190540 : EUR 26.90
Bestellnummer: PH19054
Anmerkungen: Enthält: Scherzo Nr. 2; Variationen für das Pianoforte über ein Thema von Robert Schumann op. 20; Soirees musicales op. 6; Variations de Concert op. 8; 3 Romanzen op. 11; Klaviersonate g-moll; 4 Pieces caracteristiques op. 5; 4 Pieces fugitives op. 15; Souvenir de Vienne; Scherzo d-moll; 3 Romanzen op. 21; 3 Präludien & Fugen op. 16; 4 Polonaisen op. 1; Caprices en forme de Valse op. 2; Romance variee op. 3; Valses romantiques op. 4; Romanze h-moll

Signatur: MUSIK und TANZ > Klassik CDs muc E 1-0 SCHU Klassik

Inhalt: Susanne Grützmann wurde 1964 in Leipzig geboren und studierte bei Dieter Zechlin in Berlin. Sie gewann Preise beim Robert- Schumann-Wettbewerb in Zwickau 1981, beim Concurso Vianna da Motta in Lissabon 1983, beim Bach- Wettbewerb in Leipzig 1984 und anderen internationalen Wettbewerben. Der erste Preis beim renommierten ARD-Wettbewerb in München 1989 bestätigte ihren Ruf und sie gilt heute als eine der besten deutschen Pianistinnen. Susanne Grützmann hat zahlreiche Solokonzerte an großen Veranstaltungsorten im In- und Ausland gegeben, insbesondere im Herkulessaal in München, in der Semperoper in Dresden und in der Liederhalle in Stuttgart, und tritt regelmäßig im Konzerthaus in Berlin, in der Alten Oper in Frankfurt und im Beethovenhaus in Bonn auf. Sie konzertierte im Concertgebouw in Amsterdam, im großen Festspielhaus Baden-Baden und bei den Berlinalen. Mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn hat sie den gesamten Zyklus von Beethovens Klavierkonzerten mehrfach aufgeführt. (jpc)