Für eine Handvoll Dollar

DVD

  • Titel: Für eine Handvoll Dollar / Regie: Sergio Leone (als Bob Robertson) ; Drehbuch: Sergio Leone, Duccio Tessari, Víctor Andrés Catena ; Musik: Ennio Morricone (als Dan Savio) ; Kamera: Massimo Dallamano (als Jack Dalmas), Federico Garcia Larraya ; Schauspieler: Clint Eastwood, Marianne Koch, Wolfgang Lukschy, José Calvo, Gian Maria Volontè (as John Wells), Sieghardt Rupp, Antonio Prieto, Margarita Lozano, Josef Egger (as Joe Edger), Daniel Martín, Bruno Carotenuto (as Carol Brown), Benito Stefanelli (as Benny Reeves), Mario Brega (as Richard Stuyvesant)
  • Originaltitel: Per un pugno di Dollari
  • Person(en): Leone, Sergio [Drehbuchautor*in, Filmregisseur*in] ; Tessari, Duccio [Drehbuchautor*in] ; Catena, Víctor Andrés [Drehbuchautor*in] ; Morricone, Ennio [Komponist*in] ; Dallamano, Massimo [Kameramann/Kamerafrau] ; Larraya, Federico Garcia [Kameramann/Kamerafrau] ; Eastwood, Clint [Schauspieler*in] ; Koch, Marianne [Schauspieler*in] ; Lukschy, Wolfgang [Schauspieler*in] ; Calvo, José [Schauspieler*in] ; Volontè, Gian Maria [Schauspieler*in] ; Rupp, Sieghardt [Schauspieler*in] ; Prieto, Antonio [Schauspieler*in] ; Lozano, Margarita [Schauspieler*in] ; Egger, Joseph [Schauspieler*in] ; Daniel Martín [Schauspieler*in] ; Carotenuto, Bruno [Schauspieler*in] ; Stefanelli, Benito [Schauspieler*in] ; Brega, Mario [Schauspieler*in]
  • Produktion: BRD / Spanien / Italien 1964
  • Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Englisch. Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Originalsprache: Englisch
  • Umfang: 1 DVD-Video (96 min.) : Bild: 2,35:1. Ton: DD 5.1 Mono Upmix
  • Erschienen: Berlin / München : Tobis Home Entertainment / Im Vertrieb der Universum Film GmbH, 2013
  • EAN, ISMN/Preis: 0887654205599 : EUR 10.99
  • FSK/USK: FSK ab 16
  • Schlagwörter: Spielfilm Western
  • Anmerkungen: Extras: Dokumentationen und Interviews ("Ein Held neuer Art", "Für ein paar Wochen in Spanien", "Tre Voci (Drei Stimmen)", Die Drehorte, Drehortvergleiche damals und heute, Interview mit Ennio Morricone, "Die Restauration") ; Die US-TV-Fassung: US-TV-Prolog, "The Network Prologue" ; Werbemateriaien: diverse Trailer
  • Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme
  • Spielfilm Western FUER

Inhalt: In ein abgelegenes Nest in New Mexico, das von zwei rivalisierenden Gangsterfamilien terrorisiert wird, kommt ein Revolvermann. Der Fremde tut so, als wolle er an den unsauberen Geschäften beider Gruppen partizipieren, indem er eine gegen die andere ausspielt und sich von jeder reichlich bezahlen lässt. Der Schluss offenbart jedoch, dass er, der Ungerechtigkeit nicht ausstehen kann, von Anfang an entschlossen war, den blutdurstigen Gaunern den Garaus zu machen. Der von Kurosawas "Yojimbo" inspirierte, von der Kritik (auch seiner Gewalttätigkeiten wegen) zunächst reserviert aufgenommene Film Sergio Leones wurde ein enormer Kassenerfolg und schuf ein neues Genre, den Italowestern. Zugleich begründete er die Karriere von Clint Eastwood. (Weitere Filme in Leones "Dollar"-Trilogie: "Für ein paar Dollar mehr", 1965, und "Zwei glorreiche Halunken", 1966) (Filmdienst)