Scarface

Blu-ray-Disk

Titel: Scarface / Regie: Howard Hawks; Drehbuch: Seton I. Miller, John Lee Mahn, W. R. Burnett; Musik: Adolph Tandler; Kamera: Lee Garmes, L. William O'Connell; Schauspieler: Paul Muni, George Raft, Boris Karloff, Osgood Perkins, C. Henry Gordon, George Raft, Vince Barnett
Person(en): Hawks, Howard [RegisseurIn] ; Miller, Seton I. [DrehbuchautorIn] ; Mahn, John Lee [DrehbuchautorIn] ; Gordon, C. Henry [DrehbuchautorIn] ; Tandler, Adolph [KomponistIn] ; Garmes, Lee [Kameramann/Kamerafrau] ; O'Connel, L. William [Kameramann/Kamerafrau] ; Muni, Paul [SchauspielerIn] ; Raft, George [SchauspielerIn] ; Karloff, Boris [SchauspielerIn] ; Perkins, Osgood [SchauspielerIn] ; Gordon, C. Henry [SchauspielerIn] ; Barnett, Vince [SchauspielerIn]
Produktion: USA 1932
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch. Untertitel: Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 1 Blu-ray Disc (93 Min./ 95 Min.) : Bild: 1,33:1. Ton: DD 2.0
Erschienen: Hamburg : Universal PicturesGermany GmbH, 2020
EAN, ISMN/Preis: 5053083190712 : EUR 12.99
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm Thriller
Anmerkungen: Enthält zwei Fassungen: Originalfassung - Die unzensierte, vom Regisseur ursprünglich vorgesehene Kinofassung; Alternativfassung - Die zensierte Version mit alternativem Ende; Bonusmaterial: Einführung von Turner-Classic-Filmkommentator und Filmhistoriker Robert Osborne; Alternatives Ende

Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme Spielfilm Klassiker SCAR

Inhalt: Während der Prohibition ist Chicago der brutalen Kontrolle des organisierten Verbrechens unterworfen. Oscar®-Gewinner Paul Muni brilliert als Tony Camonte, ein ambitionierter Krimineller, der rücksichtslos nur ein Ziel verfolgt - zum mächtigsten Gangsterboss Chicagos aufzusteigen. Mit der spannungsgeladenen, fesselnden Geschichte um Ehrgeiz, Betrug und Rache gelang den Hollywood-Legenden Howard Hughes (Produktion) und Howard Hawks (Regie) ein Meisterwerk, dessen Einfluss für das Gangsterfilm-Genre wegweisend war. Die Erstverfilmung von "Scarface" gilt als "beeindruckendster und wichtigster Gangsterfilm der 30er-Jahre" (Leonard Maltin's Classic Movie Guide) und inspirierte Brian De Palma zu seinem gefeierten Remake mit Al Pacino.