Literarische Meisterwerke - Charles Dickens

DVD

  • Titel: Literarische Meisterwerke - Charles Dickens / "David Copperfield" - Regie: Simon Curtis ; Drehbuch: Adrian Hodges ; Musik: Rob Lane ; Kamera: Andy Collins ; Schauspieler: Bob Hoskins, Maggie Smith, Daniel Radcliffe, Ciarán McMenamin. "Oliver Twist" - Regie: Coky Giedroyc ; Drehbuch: Sarah Phelps ; Musik: Martin Phipps, Ruth Barrett ; Kamera: Matt Gray ; Schauspieler: Timothy Spall, William Miller, Adam Arnold, Tom Hardy, Sophie Okonedo, Julian Rhind-Tutt, Edward Fox, Anna Massey, Morven Christie, Sarah Lancashire, Gregor Fisher, Rob Brydon, John Sessions . "Das Geheimnis des Edwin Drood" - Regie: Diarmuid Lawrence ; Drehbuch: Gwyneth Hughes ; Musik: John Lunn ; Kamera: Alan Almond ; Schauspieler: Matthew Rhys, Julia McKenzie, Rory Kinnear, Freddie Fox, Tamzin Merchant, Amber Rose Revah, Sacha Dhawan
  • Person(en): Curtis, Simon [Filmregisseur*in] ; Giedroyc, Coky [Filmregisseur*in] ; Lawrence, Diarmuid [Filmregisseur*in] ; Hodges, Adrian [Drehbuchautor*in] ; Phelps, Sarah [Drehbuchautor*in] ; Hughes, Gwyneth [Drehbuchautor*in] ; Lane, Rob [Komponist*in] ; Phipps, Martin [Komponist*in] ; Barrett, Ruth [Komponist*in] ; Lunn, John [Komponist*in] ; Collins, Andy [Kameramann/Kamerafrau] ; Gray, Matt [Kameramann/Kamerafrau] ; Almond, Alan [Kameramann/Kamerafrau] ; Hoskins, Bob [Schauspieler*in] ; Smith, Maggie [Schauspieler*in] ; Radcliffe, Daniel [Schauspieler*in] ; McMenamin, Ciarán [Schauspieler*in] ; Spall, Timothy [Schauspieler*in] ; Miller, William [Schauspieler*in] ; Arnold, Adam [Schauspieler*in] ; Hardy, Tom [Schauspieler*in] ; Okonedo, Sophie [Schauspieler*in] ; Rhind-Tutt, Julian [Schauspieler*in] ; Fox, Edward [Schauspieler*in] ; Massey, Anna [Schauspieler*in] ; Christie, Morven [Schauspieler*in] ; Lancashire, Sarah [Schauspieler*in] ; Fisher, Gregor [Schauspieler*in] ; Brydon, Rob [Schauspieler*in] ; Sessions, John [Schauspieler*in] ; Rhys, Matthew [Schauspieler*in] ; McKenzie, Julia [Schauspieler*in] ; Kinnear, Rory [Schauspieler*in] ; Fox, Freddie [Schauspieler*in] ; Merchant, Tamzin [Schauspieler*in] ; Revah, Amber Rose [Schauspieler*in] ; Dhawan, Sacha [Schauspieler*in]
  • Produktion: Vereinigtes Königreich 1999 / 2007 / 2012
  • Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Englisch. Untertitel: Deutsch
  • Originalsprache: Englisch
  • Umfang: 5 DVD-Video (456 Min.) : Bild: 1,78:1. Ton: DD 5.1, 2.0
  • Erschienen: Wiesbaden : New KSM ; KSM GmbH, 2019
  • EAN, ISMN/Preis: 4260623482690 : EUR 19.99
  • FSK/USK: FSK ab 12
  • Anmerkungen: Enthält: Disc 1-2: David Copperfield (Extras: Making-of ; Music Track ; Biographien ; Trailer ; Bildergalerie). Disc 3-4: Oliver Twist (Extras: Behind the Scenes ; Trailer ; Biographien ; Bildergalerie). Disc 5: Das Geheimnis des Edwin Drood (Extras: Trailer ; Bildergalerie)
  • Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme
  • Spielfilm Literatur LITE

Inhalt: "David Copperfield": Der junge David leidet unter der Fuchtel seines Stiefvaters, nimmt nach dem Tod seiner Mutter Reißaus und findet Unterschlupf bei seiner Tante, die ihm den Schulbesuch ermöglicht und den Weg in die Gesellschaft ebnet. Er entwickelt sich zum Gentleman und kann den Betrug aufdecken, der seine Familie in den Ruin treiben sollte. Sehr gediegene (Fernseh-)Verfilmung des autobiografisch eingefärbten Charles-Dickens-Klassikers als schauprächtige Unterhaltung mit britischen Stars (Filmdienst). "Oliver Twist": Der Waisenjunge Oliver Twist fällt in die Hände einer Diebesbande unter der Führung des verschlagenen Hehlers Fagin, wird aber von einem gutmütigen Großbürger gerettet, der an ihm eine frappierende Familienähnlichkeit erkennt. Recht werkgetreue, gediegene Verfilmung des Klassikers von Charles Dickens mit einem überzeugenden kindlichen Hauptdarsteller und diversen komödiantischen Überraschungen (Filmdienst). "Das Geheimnis des Edwin Drood": Kantor John Jasper ist todunglücklich: Sein Leben zwischen den alten Gemäuern der Kathedrale von Cloisterham ist eintönig und seine Liebe zu Rosa, der Verlobten seines Neffen und Mündel Edwin, wird nicht erwidert. Verzweifelt versucht Jasper, seinen Schmerz mit Opium zu betäuben. In seinem exzessiven Drogenkonsum träumt er nachts von der Ermordung Edwins, um mit Rosa zusammen sein zu können. Als die Zwillinge Helena und Neville Landless aus Ceylon in den Ort kommen, verliebt Neville sich sofort in Rosa und gerät mit Edwin aneinander. Da wittert Jasper seine Chance, nämlich Edwin zu töten und die Tat Neville unter zu schieben. Atmosphärisch dichte Verfilmung des letzten unvollendeten Werkes von Charles Dickens (KSM).