Amends

CD

Grey Daze

Titel: Amends / Grey Daze
Organisation(en): Grey Daze [KomponistIn]
Ausgabe: Limited Edition, Mediabook
Sprache: Englisch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 1 CD (39:24 Min.) + 1 Booklet (16 ungezählte Seiten)
Erschienen: Beverly Hills, US ; New York, US : Loma Vista Recordings ; Concord Music Group, 2020
EAN, ISMN/Preis: 0888072155404 : EUR 17.99
Anmerkungen: Texte abgedruckt
Enthält: Sickness. Sometimes. What's In The Eye. The Syndrome. In Time. Just Like Heroin. B12. Soul Song. Morei Sky. She Shines. Shouting Out

Signatur: MUSIK und TANZ > Rock / Pop / Jazz CDs muc R 2 GREY Rock, Pop Achtung! Neue Medien können einen abweichenden Standort aufweisen und bei 'AKTUELL und GEFRAGT' zu finden sein.

Inhalt: Bevor er der legendäre Sänger und Frontmann von LINKIN PARK wurde, übernahm er denselben Job schon in seiner allerersten Band: GREY DAZE. Noch vor seinem tragischen Tod im Jahr 2017 schmiedete er den Plan, ein großes Reunion-Konzert mit seiner ersten Band zu spielen und die Songs aus den Neunzigern neu aufzunehmen und zu veröffentlichen. Nun, einige Jahre später, wurden die Pläne in die Tat umgesetzt. Mit Hilfe befreundeter Musiker (u.a. von KORN, Helmet und Bush), sowie der Unterstützung von Chesters Familie, konnten seine ehemaligen Bandkollegen das Projekt nun zu Ende führen. Zu den originalen Vocals (!) von Chester nahmen sie brandneue Instrumentals auf und stellten damit fertig, was der verstorbene Musiker begonnen hatte. Das Album "Amends" (zu Deutsch: Wiedergutmachung) von GREY DAZE beleuchtet vor allem eines: Die Anfänge von Chesters Karriere. Es ist die Ursprungsgeschichte von einer der einzigartigsten Stimmen der Rockgeschichte.