Die zweite Chance

Buch

Boshammer, Susanne

Titel: Die zweite Chance : warum wir (nicht alles) verzeihen sollten / Susanne Boshammer
Person(en): Boshammer, Susanne [VerfasserIn]
Organisation(en): Rowohlt Verlag [Verlag]
Ausgabe: Originalausgabe
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Deutsch
Umfang: 240 Seiten ; 22 cm, 423 g
Erschienen: Hamburg : Rowohlt, August 2020
ISBN/Preis: 978-3-498-00681-5 Festeinband : EUR 25.00 (DE), EUR 25.70 (AT)
Bestellnummer: Bestellnummer: 20560
Schlagwörter: Verzeihung ; Philosophie
Link(s): Inhaltstext
Inhaltsverzeichnis
Signatur: RAT und TAT > Religion und Philosophie Ld 2 BOSH Achtung! Neue Medien können einen abweichenden Standort aufweisen und bei 'AKTUELL und GEFRAGT' zu finden sein.

Inhalt: Eine systematische Untersuchung des Phänomens "Verzeihen" aus moralphilosophischer Sicht mit der Intention, bei erlittenem Unrecht rationale Argumente für oder gegen die Gewährung einer "zweiten Chance" zu entwickeln und gegeneinander abzuwägen.