Die Elenden / Die Miserablen

DVD

Titel: Die Elenden / Die Miserablen / nach dem Roman von Victor Hugo ; Regie und Drehbuch: Jean-Paul Le Chanois ; Drehbuch: René Barjavel, Michel Audiard ; Musik: Georges van Parys ; Kamera: Jacques Natteau ; Schauspieler: Jean Gabin, Bernard Blier, Danièle Delorme, Bourvil, Béatrice Altariba, Gianni Esposito, Silvia Monfort, Martine Havet, Elfriede Florin, Fernand Ledoux, Serge Reggiani u. a.
Reihe: Juwelen der Filmgeschichte
Originaltitel: Les Misérables
Person(en): Le Chanois, Jean-Paul [DrehbuchautorIn, FilmregisseurIn] ; Barjavel, René [DrehbuchautorIn] ; Audiard, Michel [DrehbuchautorIn] ; Parys, Georges van [KomponistIn] ; Natteau, Jacques [Kameramann/Kamerafrau] ; Gabin, Jean [SchauspielerIn] ; Blier, Bernard [SchauspielerIn] ; Delorme, Danièle [SchauspielerIn] ; Bourvil [SchauspielerIn] ; Altariba, Béatrice [SchauspielerIn] ; Esposito, Gianni [SchauspielerIn] ; Monfort, Silvia [SchauspielerIn] ; Havet, Martine [SchauspielerIn] ; Florin, Elfriede [SchauspielerIn] ; Ledoux, Fernand [SchauspielerIn] ; Reggiani, Serge [SchauspielerIn]
Produktion: Frankreich / DDR / Italien 1958
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch
Originalsprache: Französisch
Umfang: 2 DVD-Video (198 ; 181 Min.) : Bild: 2,35:1. Ton: DD 2.0 Mono + 1 Booklet (40 ungezählte Seiten)
Erschienen: Walluf : Filmjuwelen ; Fernsehjuwelen GmbH, 2019
EAN, ISMN/Preis: 4042564192933 : EUR 20.99
FSK/USK: FSK ab 12
Schlagwörter: Spielfilm Literatur ; Spielfilm Geschichte ; Spielfilm Melodram
Anmerkungen: Extras: Booklet von Ralf Schenk (DEFA-Stiftung) ; Kinotrailer (BRD-Kinofassung) ; Vorspann (DDR-Kinofassung) ; Schuber

Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme Spielfilm Literatur ELEN

Inhalt: Victor Hugos mehrfach verfilmter Roman von dem entwichenen Sträfling, der nachhaltig zum Guten heranreift, von einem Gegner wiedererkannt wird und in den Pariser Revolutionswirren 1830 den Tod findet. Ein in zwei Teilen groß angelegtes melodramatisches Zeitgemälde, menschlich anrührend durch die Darstellung von Jean Gabin. (Titel der einteiligen, stark gekürzten westdeutschen Verleihfassung: "Die Miserablen")