Mishima - Ein Leben in 4 Kapiteln

DVD

  • Titel: Mishima - Ein Leben in 4 Kapiteln / Regie: Paul Schrader ; Drehbuch: Paul Schrader, Leonard Schrader, Chieko Schrader ; Musik: Philip Glass ; Kamera: John Bailey ; Schauspieler: Ken Ogata, Kenji Sawada, Toshiyuki Nagashima, Yasosuke Bando
  • Originaltitel: Mishima - A Life in Four Chapters
  • Person(en): Schrader, Paul [Drehbuch, Regie] ; Schrader, Leonard [Drehbuch] ; Schrader, Chieko [Drehbuch] ; Glass, Philip [Komposition] ; Bailey, John [Kamera] ; Ogata, Ken [Schauspieler*in] ; Sawada, Kenji [Schauspieler*in] ; Nagashima, Toshiyuki [Schauspieler*in] ; Bando, Yasosuke [Schauspieler*in]
  • Produktion: USA, Japan 1985
  • Ausgabe: Limited Collector ́s Edition
  • Sprache: Englisch. Sprachfassung: Japanisch, Englisch. Untertitel: Deutsch
  • Originalsprache: Japanisch
  • Umfang: 1 Blu-ray Disc (120 Min.) : Bild: 1,85:1. Ton: DD 2.0
  • Erschienen: Köln : Rapid Eye Movies HE GmbH, 2020
  • EAN, ISMN/Preis: 4260017068295 : EUR 16.99
  • FSK/USK: FSK ab 16
  • Schlagwörter: Spielfilm Biographie ; Spielfilm Melodram
  • Anmerkungen: Bonus: Postkarten-Set ; Trailer
  • Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme
  • Spielfilm A-Z MISH

Inhalt: 25. November 1970, der letzte Tag im Leben Yukio Mishimas. Man sieht den Schriftsteller ein Manuskript fertigstellen. Er kleidet sich in eine Fantasieuniform und trifft sich mit vier loyalen Anhängern aus seiner Privatarmee. Gemeinsam fahren sie zum Zentrum der japanischen Streitkräfte in Tokio. In Rückblenden sieht man Mishimas Werdegang vom kränkelnden Jungen zum gefeierten Vertreter der jungen japanischen Literatur der Nachkriegszeit. Gleichzeitig huldigt er einem homophil gefärbten, narzisstischen Körper- und Muskelkult und einer starken Todessehnsucht. Abgestoßen vom Materialismus des modernen Japans, wandelt sich der Autor zum radikalen Traditionalisten, der eine Privatmiliz aufstellt und die Wiedereinsetzung des Tennōs als oberstes Staatsoberhaupt fordert.