Raffi Raffzahn

Spiel

  • Titel: Raffi Raffzahn : jagt die Juwelen! / Autor: Gunter Baars ; Illustratrion: Andreas Resch
  • Person(en): Baars, Gunter ; Resch, Andreas
  • Sprache: Deutsch
  • Originalsprache: Deutsch
  • Umfang: 1 Spielfigur, 1 Burgtor, 1 Karte, 9 Platten, 32 Plättchen, 1 Anleitung ; 26,4x26,4x4,8
  • Erschienen: Stuttgart : Kosmos, 2021
  • EAN, ISMN/Preis: 4002051681036 : EUR 28.89
  • Schlagwörter: Suchspiel
  • Anmerkungen: Spielanleitung (DE)
  • Signatur: Sommerferienprogramm
  • Kinderspiel

Inhalt: Wer die meisten Juwelen sammelt, gewinnt. Die neun Wegplatten werden ausgelegt. Zuerst der Start, dann vier Waldplatten, dann vier Burgplatten. Zwischen die Wald- und die Burgplatten wird das Burgtor aufgestellt und auf die letzte Burgplatte die Schatzkammerkarte gelegt. Die Schatztruhen werden gemischt verdeckt daneben gelegt. Die Juweleplättchen werden in Reihenfolge blau, grün, gelb und rot neben die Burgplatten gelegt. Die Kinder bewegen nun abwechselnd den magnetischen Raffi und versuchen dabei, die Fallen zu umgehen. Man muss gut aufpassen und sich genau merken, wo diese sind. Wer sie betritt, wird in ein Schweinchen verwandelt, gesammelte Juwelen sind verloren und man muss zurück zum Start. Danach ist der nächste Spieler am Zug. Jede Wegplatte besteht aus vier Feldern über die man vertikal oder diagonal gehen kann. Jede Wegplatte wird also zweimal betreten um vorwärts zu kommen. Hat man seinen Zug beendet ohne in eine Falle zu treten, bekommt man das daneben liegende Juwelenplättchen und dreht eine der zuvor betretenen Wegplatten um 90 Grad. Wenn man ab der ersten Burgplatte seine Juwelen wieder verliert, darf man als Trostpreis eine Truhe nehmen und umdrehen. Damit werden Zusatzaktionen ausgelöst. Für 2-4 Spieler ab 6 Jahren. (ca. 20 Min.)

Aktionen

Verfügbarkeit