• Titel: Kaltes Land : ein Fall für Sabine Yao Thriller / Michael Tsokos
  • Reihe: Eiskalte Thriller ; 1
  • Person(en): Tsokos, Michael <Prof. Dr. med.> [Verfasser*in]
  • Organisation(en): Knaur [Verlag]
  • Ausgabe: Originalausgabe
  • Sprache: Deutsch
  • Originalsprache: Deutsch
  • Umfang: 109 Seiten
  • Erschienen: München : Knaur, Mai 2021
  • ISBN/Preis: 9783426527658 Broschur : EUR 8.00
  • Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
  • Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Romane
  • TSOK Mich Thriller
  • Achtung! Neue Medien können einen abweichenden Standort aufweisen und bei 'AKTUELL und GEFRAGT' zu finden sein.

Inhalt: Berlin, Treptowers, BKA-Einheit ,,Extremdelikte": Ein Anruf reißt Rechtsmedizinerin Sabine Yao jäh aus ihrem Arbeitsalltag im Sektionssaal. Ihre seit Tagen verschollene Tante wurde im Umland von Kiel tot aufgefunden. Die Kollegen in der Kieler Rechtsmedizin, darunter auch Yaos ehemaliger Lebenspartner, gehen von einem unnatürlichen Tod aus. Yaos Chef, Professor Paul Herzfeld, führt einige Telefonate mit der Kieler Staatsanwaltschaft, um ihr sehr unbürokratisch Akteneinsicht in den Todesfall zu gewähren. Noch am selben Abend reist die Berliner Rechtsmedizinerin zu ihrer Familie nach Kiel. Ausgerechnet ihre introvertierte, allein lebende Tante Johanna soll ermordet worden sein? Und während Yao erkennt, wie wenig sie doch von ihrer Tante wusste, schließt sich um sie ein Kreis gnadenloser Gewalt ...

Aktionen

Verfügbarkeit