Montparnasse 19

DVD

Titel: Montparnasse 19 / Regie: Jacques Becker; Schauspieler: Gérard Philipe, Lilli Palmer, Lino Ventura, Anouk Aimée, Lea Padovani, Lila Kedrova
Originaltitel: Les amants de Montparnasse
Person(en): Becker, Jacques [RegisseurIn] ; Philipe, Gérard [SchauspielerIn] ; Palmer, Lilli [SchauspielerIn] ; Ventura, Lino [SchauspielerIn] ; Aimée, Anouk [SchauspielerIn] ; Padovani, Lea [SchauspielerIn] ; Kedrova, Lila [SchauspielerIn]
Produktion: Italien/Frankreich 1958
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Französisch
Originalsprache: Französisch
Umfang: 1 DVD-Video (100 min.) : Bild: 1:1,66. Ton: Dolby Digital 2.0 + Booklet mit vielen Hintergrundinformationen und Biographien
Erschienen: München : AL!VE AG, 2016
EAN, ISMN/Preis: 4042564167696 : EUR 15.99
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm Drama ; Spielfilm Biographie ; Spielfilm französisch
Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme Spielfilm A-Z MONT

Inhalt: Der im Elend lebende, alkoholkranke Maler Modigliani (Gérard Philipe) hat kaum das Nötigste zum Leben. Ihm wohlgesonnene Experten und Freunde erkennen zwar sein aussergewöhnliches Talent, aber leben kann er von seiner Kunst nicht. Zwei Frauen spielen in seinem traurigen Dasein eine besondere Rolle: Die dem Leben zugewandte Béatrice (Lilli Palmer) und die Kunststudentin Jeanne (Anouk Aimée), die schliesslich Armut und Elend mit Modigliani aus Liebe zu ihm teilt. Durch die Beziehung zu Jeanne erhält der Maler neuen Auftrieb. Es kommt sogar zu einer Ausstellung, die aber erfolglos bleibt, was ihn wieder in den Alkoholsumpf zurücktreibt. Auch das Geschäft mit einem schwerreichen amerikanischen Fabrikanten scheitert. Schon seit längerer Zeit beobachtet der Kunsthändler Morel (Lino Ventura) den Maler. Er ist auch zur Stelle, als Modigliani auf der Strasse zusammenbricht und im Hospital stirbt. Jetzt schlägt Morel zu und kauft die Gemälde des toten Künstlers günstig auf - wohlwissend, dass sich damit in Zukunft gute Geschäfte machen lassen.