Batmans Rückkehr

Blu-ray-Disk

Titel: Batmans Rückkehr / Regie: Tim Burton; Drehbuch: Daniel Waters; Musik: Danny Elfman, Siouxsie and the Banshees; Kamera: Stefan Czapsky; Schauspieler: Michael Keaton, Danny DeVito, Michelle Pfeiffer, Christopher Walken, Michael Gough, Pat Hingle, Michael Murphy
Originaltitel: Batman Returns
Person(en): Hingle, Pat [SchauspielerIn] ; Waters, Daniel [DrehbuchautorIn] ; Elfman, Danny [KomponistIn] ; Czapsky, Stefan ; Keaton, Michael [SchauspielerIn] ; DeVito, Danny [SchauspielerIn] ; Pfeiffer, Michelle [SchauspielerIn] ; Walken, Christopher [SchauspielerIn] ; Gough, Michael [SchauspielerIn] ; Murphy, Michael [SchauspielerIn]
Organisation(en): Sioxie and the Banshees [KomponistIn]
Produktion: USA 1991
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Spanisch. Untertitel: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Chinesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Koreanisch, Norwegisch, Spanisch, Schwedisch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 1 Blu-ray Disc (126 min) : Bild: 1,85:1. Ton: DD 5.1
Erschienen: Hamburg : Warner Home Video Germany, 2009
EAN, ISMN/Preis: 5051890001054 : EUR 12.90
FSK/USK: FSK ab 12
Schlagwörter: Spielfilm Action ; Spielfilm Fantasy ; Spielfilm Komödie ; Spielfilm Melodram ; Spielfilm Comic
Link(s): Cover
Anmerkungen: Extras: Audiokommentar von Regisseur Tim Burton; Making of "Die Fledermaus, die Katze und der Pinguin"; "Shadows of the Bat": Die Filmsae des dunklen Ritters Teil 4; "Beyond Batman"Hinter -den-Kulissen-Dokumentationsgalerie; Musikvideo "Face to Face" von Siouxie And the Banshees; "Die Helden und die Schurken" Profile

Signatur: SPOTLIGHT Film BATM

Inhalt: Batman, der Retter von Gotham City, im Kampf gegen die Allianz eines korrupten Großindustriellen mit dem Pinguin, der monströsen Ausgeburt einer selbst geschaffenen arktischen Unterwelt. Der Film verlagert das Schwergewicht auf die Aufdeckung der nachfreudianischen Realität der Cartoon-Figuren und ihres Verhaltens. Die opernhafte Inszenierung bedient sich eines cartoonhaft pointierten Designs, das seine gigantischen Entwürfe dem Expressionismus, Kubismus und der Nazi-Kunst entlehnt. Die Perspektive des Regisseurs überlagert die genreübliche Action und versucht die Comic-Charaktere psychologisch zu vertiefen. (Quelle: Lexikon des internationalen Films)