Star Trek - The Original Series, Season 2

DVD

Titel: Star Trek - The Original Series, Season 2 / Regie und Drehbuch: John Meredyth Lucas; Regie: Joseph Pevney, Marc Daniels, Ralph Senensky, Gene Nelson, James Komack, Vincent McEveety; Drehbuch: Theodore Sturgeon, Gilbert Ralston, Jerome Bixby, Max Ehrlich, Gene L. Coon, Norman Spinrad, Robert Bloch, Stephen Kandel, D. C. Fontana, David P. Harmon, Art Wallace, David Gerrold, Margaret Armen, Robert Sabaroff, Gene Roddenberry, John Kingsbridge; Kamera: Gerald Perry Finnerman, William E. Snyder; Musik: Alexander Courage, Fred Steiner, Gerald Fried, George Duning, Jerry Fielding, Samuel Matlovsky; Schauspieler: William Shatner, Leonard Nimoy, DeForest Kelley, Nichelle Nichols, James Doohan, Eddie Paskey, George Takei, Walter Koenig, Majel Barrett
Person(en): Meredyth Lucas, John [DrehbuchautorIn, RegisseurIn] ; Pevney, Joseph [RegisseurIn] ; Daniels, Marc [RegisseurIn] ; Senensky, Ralph [RegisseurIn] ; Nelson, Gene [RegisseurIn] ; Komack, James [RegisseurIn] ; McEveety, Vincent [RegisseurIn] ; Sturgeon, Theodore [DrehbuchautorIn] ; Ralston, Gilbert [DrehbuchautorIn] ; Bixby, Jerome [DrehbuchautorIn] ; Ehrlich, Max [DrehbuchautorIn] ; Coon, Gene L. [DrehbuchautorIn] ; Spinrad, Norman [DrehbuchautorIn] ; Bloch, Robert [DrehbuchautorIn] ; Kandel, Stephen [DrehbuchautorIn] ; Fontana, D.C. [DrehbuchautorIn] ; Harmon, David P. [DrehbuchautorIn] ; Wallace, Art [DrehbuchautorIn] ; Gerrold, David [DrehbuchautorIn] ; Armen, Margaret [DrehbuchautorIn] ; Sabaroff, Robert [DrehbuchautorIn] ; Roddenberry, Gene [DrehbuchautorIn] ; Kingsbridge, John [DrehbuchautorIn] ; Perrie Finnerman, Gerald [Kameramann/Kamerafrau] ; Snyder, William E. [Kameramann/Kamerafrau] ; Courage, Alexander [KomponistIn] ; Steiner, Fred [KomponistIn] ; Fried, Gerald [KomponistIn] ; Dunning, George [KomponistIn] ; Fielding, Jerry [KomponistIn] ; Matlovsky, Samuel [KomponistIn] ; Shatner, William [SchauspielerIn] ; Nimoy, Leonard [SchauspielerIn] ; Kelley, DeForest [SchauspielerIn] ; Nichols, Nichelle [SchauspielerIn] ; Doohan, James [SchauspielerIn] ; Paskey, Eddie [SchauspielerIn] ; Takei, George [SchauspielerIn] ; Koenig [SchauspielerIn] ; Barrett, Majel [SchauspielerIn]
Produktion: USA 1967
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch/ Englisch/ Französisch/ Italienisch/ Spanisch. Untertitel: Deutsch/ Englisch/ Englisch für Hörgeschädigte/ Dänisch/ Finnisch/ Französisch/ Niederländisch/ Italienisch/ Norwegisch/ Schwedisch/ Spanisch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 8 DVD-Video (1258 min) : Bild: 1,33:1. Ton DD 5.1
Erschienen: München : CBS Studios Inc., 2016
EAN, ISMN/Preis: 4010884509618 : EUR 14.99
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm-TV Science fiction
Anmerkungen: Bonusmaterial: Vorschau-Trailer; Das Design der letzten Grenze; Die besten Momente in Star Trek; Unendliche Weiten...Season 2; Kirk, Spock und Pille: Star Treks tollstes Trio; Vom Schreibtisch der Autoren: D.C. Fontana; Immer die Last mit den Tribbles: zwei Legenden vereint; Immer die Last mit den Tribbles: ein historisches Unterfangen; Mehr Trouble mit Tribbles: Star Trek: The animated Series Episode#1 mit Kommentaren von David Gerrold; Star Trek's himmlische Diven: Nichelle Nichols; Leben jenseits von Star Trek: Leonard Nimoy; Die Schatzkiste von Billy Blackburn: seltene Privataufnahmen und besondere Erinnergungen - Teil 2; Immer die Last mit den Tribbles: Star Trek: Deep Space Nine Episode #503

Signatur: UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme TV-Serie STAR 2

Inhalt: Im 23. Jahrhundert unternimmt das Sternenflotten-Raumschiff "Enterprise" unter dem Kommando von James T. Kirk eine mehrjährige Reise zu bislang unerforschten Planeten und Kulturen. Trotz der vornehmlich friedlichen Absichten bleiben Konflikte mit anderen Zivilisationen und Lebewesen nicht aus, und mehr als einmal ist das ganze diplomatische Geschick von Captain Kirk und seinem Ersten Offizier Mr. Spock gefragt, um die Konfrontationen einvernehmlich zu lösen. Die erste Serie aus Gene Rodenberrys Star Trek-Universum wurde erst nach einigen Anlaufschwierigkeiten ein Erfolg. Obwohl bereits 1969 die Produktion nach nur drei Staffeln beendet wurde, erlebte das Konzept zehn Jahre später ein Comeback im Kino und trat damit seinen endgültigen Siegeszug an, durch den mittlerweile vier weitere TV-Serien konzipiert werden konnten. Insgesamt sechs Spielfilme kamen mit der ursprünglichen Crew auf die große Leinwand, die, tricktechnisch immer ausgereifter, zu einer der erfolgreichsten Filmserien überhaupt wurden. (Quelle: mediabiz.de) Enthält 26 Episoden.