Watchmen - ein HBO Serienspecial

Blu-ray-Disk

Titel: Watchmen - ein HBO Serienspecial / Regie: Nicole Kassell, Stephen Williams, Steph Green, Andrij Parekh, David Semel, Frederick E.O. Toye ; Drehbuch: Damon Lindelof, Cord Jefferson, Jeff Jensen, Claire Kiechel, Stacy Osei-Kuffour ; Musik: Trent Reznor, Atticus Ross ; Kamera: Alex Disenhof, Chris Seager, Gregory Middleton, Xavier Grobet, Andrij Parekh ; Schauspieler: Regina King, Jeremy Irons, Tim Blake Nelson, Don Johnson, Jean Smart, Andrew Howard, Yahya Abdul-Mateen II, Frances Fisher, Louis Gossett Jr., Danny Boyd Jr., Jovan Adepo, James Wolk, Tom Mison, Sara Vickers, Dylan Schombing, Jessica Camacho, Hong Chau
Person(en): Kassell, Nicole [FilmregisseurIn] ; Williams, Stephen [FilmregisseurIn] ; Green, Steph [FilmregisseurIn] ; Semel, David [FilmregisseurIn] ; Toye, Frederick E.O. [FilmregisseurIn] ; Lindelof, Damon [DrehbuchautorIn] ; Jefferson, Cord [DrehbuchautorIn] ; Jensen, Jeff [DrehbuchautorIn] ; Kiechel, Claire [DrehbuchautorIn] ; Osei-Kuffour, Stacy [DrehbuchautorIn] ; Reznor, Trent [KomponistIn] ; Ross, Atticus [KomponistIn] ; Disenhof, Alex [Kameramann/Kamerafrau] ; Seager, Chris [Kameramann/Kamerafrau] ; Middleton, Gregory [Kameramann/Kamerafrau] ; Grobet, Xavier [Kameramann/Kamerafrau] ; Parekh, Andrij [FilmregisseurIn, Kameramann/Kamerafrau] ; King, Regina [SchauspielerIn] ; Irons, Jeremy [SchauspielerIn] ; Nelson, Tim Blake [SchauspielerIn] ; Johnson, Don [SchauspielerIn] ; Smart, Jean [SchauspielerIn] ; Howard, Andrew [SchauspielerIn] ; Abdul-Mateen, Yahya II [SchauspielerIn] ; Fisher, Frances [SchauspielerIn] ; Gossett, Louis Jr. [SchauspielerIn] ; Boyd, Danny Jr. [SchauspielerIn] ; Adepo, Jovan [SchauspielerIn] ; Wolk, James [SchauspielerIn] ; Mison, Tom [SchauspielerIn] ; Vickers, Sara [SchauspielerIn] ; Schombing, Dylan [SchauspielerIn] ; Camacho, Jessica [SchauspielerIn] ; Chau, Hong [SchauspielerIn]
Produktion: USA 2019
Sprache: Deutsch. Sprachfassung: Deutsch, Englisch, Polnisch. Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Portugiesisch, Polnisch
Originalsprache: Englisch
Umfang: 3 Blu-ray Disc (531 Min.) : Bild: 1,78:1. Ton: DD 5.1
Erschienen: Hamburg : HBO Home Box Office Warner Bros. Home Entertainment, 2020
EAN, ISMN/Preis: 5051890321114 : EUR 32.99
FSK/USK: FSK ab 16
Schlagwörter: Spielfilm-TV Comic ; spielfilm-TV Fantasy ; Spielfilm-TV Action
Anmerkungen: Extras: 2 brandneue exklusive Dokumentationen: "Unsterbliche Rächer - Justiz unter Kapuzen" und "Adrian Veidt: Der kolossale König" ; Charakter-Clips - Sister Night, Blonde Man und Looking Glass ; Der Tintenfischregen ; Watchmen: Maskiert und gefährlich ; Auf der New York Comic Con 2019 ; Sister Night ; Watchmen: Eine andere Realität ; Watchmen: Die Psychologie der Masken ; Andrij Parekh über Regiearbeit ; Im Tintenfischbunker mit Tim Blake Nelson ; Anatomie einer Kampfszene ; Die Visual Effects in Watchmen ; Notizen von Dave Gibbons, Zeichner der Watchmen-Graphic-Novel ; Rorschach ; Sadiqua Bynum über ihre Arbeit als Stunt Double

Signatur: Jugendliche > Filme SPOTLIGHT WATC 1 UNTERHALTUNG und KREATIVITÄT > Filme

Inhalt: Serienverfilmung frei nach der gleichnamigen Graphic Novel von Alan Moore und Dave Gibbons, angesiedelt in einer alternativen Realität und über 30 Jahre nach den in den 1980ern spielenden Ereignissen in der Comicvorlage. In den USA um 2019 bekommt die liberale Regierung unter Präsident Robert Redford Gegenwind von White-Supremacy-Anhängern; das Land erholt sich noch von einem Schock, den ein in den 1980ern aus einer anderen Dimension über die USA hereinbrechendes Unheil verursacht hatte. In der Stadt Tulsa, Oklahoma, wo 1921 ein rassistisches Massaker die afroamerikanische Bevölkerung dezimierte, kämpft die Polizei gegen eine White-Supremacy-Untergrundbewegung, als der Polizeichef ermordet wird. Eine mit ihm befreundete afroamerikanische Polizistin, die auch als Vigilantin "Sister Night" für Gerechtigkeit kämpft, nimmt die Ermittlungen auf und stößt auf rätselhafte Umtriebe, die mit ihrer eigenen Familiengeschichte, den Forschungsarbeiten einer mächtigen Konzernchefin, dem Erbe der einstigen Superheldenteams Minutemen und Watchmen, den Umtrieben von Adrian Veidt/Ozymandias und immer wieder mit dem Rassismus in den USA zu tun haben. Eine formal brillante und inhaltlich ungemein vielschichtige, klug den Anschuss an die Gegenwart findende Fortschreibung des Comics, die mit durchweg spannend konturierten Figuren aufwartet und fesselnd-abgründig das Bild einer zerrissenen, von Angst und Hass unterspülten Gesellschaft entwirft. (Filmdienst)