Barrierefreiheit in der Bücherhalle Schnelsen

Icons für Barrierefreiheit

Bild: Pixabay

Wir möchten, dass es allen Menschen möglich ist, unser Haus zu erleben und freuen uns auf Ihren Besuch. Assistenz- und Therapiehunde können bei einem Besuch mitgeführt werden.

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, sprechen Sie uns gerne an.

Anreise – Wie Sie zu uns finden

Metrobus 5, Bus 183, 191, 195, 283, 284:
Haltestelle Wählingsallee

Großräumige Parkplätze zum bequemen Aus- und Einsteigen befinden sich direkt gegenüber der Bücherhalle.

Mobilität – Im Haus unterwegs

Barrierefreier Aufenthalt in der Bücherhalle ist möglich.

Angebote für blinde und sehbehinderte Gäste

  • Blindenführhunde können gerne mitgebracht werden.
  • Die Bücherhalle verfügt über Hörbücher.
  • Entdecken Sie über unsere Medienlisten viele interessante Filmtitel mit Audiodeskription und Hörbücher mit DAISY-Navigation.
  • Kennen Sie bereits die Norddeutsche Hörbücherei e.V., Georgsplatz 1? Hier können blinde, seh- und lesebehinderte Menschen kostenlos Hörbücher, Braille-Bücher und Hörfilme ausleihen, sich per Post zusenden lassen oder den direkten Download nutzen.

Angebote für schwerhörige, gehörlose und ertaubte Gäste

  • Signalhunde können mitgeführt werden.
  • Für gehörlose Menschen stehen alle wichtigen Informationen zur Nutzung der Bücherhallen in Gebärdensprache zur Verfügung.

Angebote in einfacher und leichter Sprache

Die wichtigsten Informationen über die Bücherhallen bieten wir auch in Leichter Sprache.