Digitale Angebote

Kunden-PCs in der Bücherhalle Billstedt

eMedien-Sprechstunde

Wir laden Sie ein, unsere kostenlose eMedien-Sprechstunde zu nutzen. Wir zeigen Ihnen den Einstieg in die digitale Welt des Lesens! Wir beantworten Ihre Fragen, üben mit Ihnen das Herunterladen von eBooks auf Ihren Tablet-PC oder eBook-Reader und unterstützen Sie bei Problemen.

Vereinbaren Sie telefonisch oder persönlich vor Ort einen individuellen Einzeltermin mit uns. Gerne können Sie Ihre eigenen Geräte mitbringen.

Internetzugang und Officestation

An unseren PC-Arbeitsplätzen können Kunden*innen mit ihrer gültigen Kundenkarte den kostenfreien Zugang zum Internet, zu Datenbanken und MS Office 2016-Programmen (Word, Excel, PowerPoint) nutzen. Darüber hinaus verfügen unsere PCs über USB-Ports und Audioanschlüsse. An unserem Multifunktionsgerät sind Scans oder Ausdrucke in schwarz/weiss oder Farbe möglich. Bitte informieren Sie sich bei unseren Mitarbeiter*innen über die Gebühren.

Mit Ihrem eigenen Notebook oder anderen WLAN fähigen Geräten können Besucher*innen das kostenlose WLAN vor Ort nutzen.

Digitale Bibliothek

An zwei Rechnern kann kostenfrei in internationalen, nationalen und regionalen Bibliothekskatalogen und zahlreichen Datenbanken mit dem Schwerpunkt Presse, Wirtschaft, Recht und Biographien recherchiert werden.

eLearning-Stationen

An zwei Rechnern ist das eLearning-Portal der Bücherhallen Hamburg mit einem Kursangebot aus den Fachrichtungen EDV, Sprachen, Wirtschaft, Kommunikation und Recht installiert. Für dieses Angebot ist eine gültige Kundenkarte erforderlich.

Internationale Presse Online – PressReader

Ein Computer bietet kostenfreien Zugang zu rund 7.000 Tages- und Wochenzeitungen aus 120 Ländern in 60 Sprachen – tagesaktuell, im Original und bis zu 90 Tage zurückliegend recherchierbar.

Für Kinder: Antolin

Kinder haben die Möglichkeit in einem eigens für sie aufgestellten Rechner kostenfrei auf die Antolin-Datenbank zuzugreifen und Fragen rund um die gelesenen Bücher zu beantworten.

Foto © Christoph Keller