Lernwelten

Angebote filtern

Standorte

Zielgruppen

  • Ab in die Vorschule: Buchstaben

    Zielgruppe

    Vorschule

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Wir beschäftigen uns spielerisch mit Buchstaben.

    Inhalt

    Nach dem Bilderbuchkino "Die große Wörterfabrik" von Agnés de Lestrade befassen wir uns mit Buchstaben und Wörtern.

    Buchung

    In der Zentralbibliothek können Sie gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

    Buchstaben-Spielsteine
  • Ab in die Vorschule: Formen

    Zielgruppe

    Vorschule

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Wir beschäftigen uns spielerisch mit Formen.

    Inhalt

    Wer hat die Tangramkatze auf den Baum gejagt? Wir schauen uns gemeinsam das Bilderbuchkino "Die Tangramkatze" von Andreas Illmann an und basteln danach mit zauberhaften Formen. Ganz nebenbei bekommen die Kinder geometrische Grundformen vermittelt.

    Buchung

    In der Zentralbibliothek können Sie gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

  • Ab in die Vorschule: Zahlen

    Zielgruppe

    Vorschule

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Wir beschäftigen uns spielerisch mit Zahlen.

    Inhalt

    Wir schauen uns das Bilderbuchkino "Die verflixten sieben Geißlein" von Sebastian Meschenmoser an und entdecken spielerisch die Welt der Zahlen.

    Buchung

    In der Zentralbibliothek können Sie gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

    Zahlen mit Augen
  • Bilderbuchkino

    Zielgruppe

    Kita, Vorschule, 1. Klasse

    Dauer

    30 Minuten

    Standorte

    Hamburger Bücherbusse, Alstertal, Altona, Barmbek, Bergedorf, Billstedt, Bramfeld, Dehnhaide, Eidelstedt, Eimsbüttel, Elbvororte, Farmsen, Finkenwerder, Fuhlsbüttel, Harburg, Holstenstraße, Horn, Jenfelder Au, Kirchdorf, Langenhorn, Lokstedt, Mümmelmannsberg, Neuallermöhe, Neugraben, Niendorf, Osdorfer Born, Rahlstedt, Schnelsen, Steilshoop, Volksdorf, Wandsbek, Wilhelmsburg, Winterhude

    Lernziel

    Gemeinsam erleben Kinder ein Leseabenteuer, sprechen über Geschichten und tauschen sich aus. Sie entwickeln eigene Fantasie und lernen, sich für Erzählungen zu begeistern.

    Inhalt

    Fast wie im richtigen Kino: Den Kindern wird ein Bilderbuch vorgelesen und die Bilder dazu werden auf der großen Leinwand gezeigt.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Auf einem Smartboard wird ein Bilderbuch gezeigt
  • Bilderbuchkino in englischer Sprache

    Zielgruppe

    Kita, Vorschule, 1. Klasse, 2. Klasse

    Dauer

    45 Minuten

    Standorte

    Bergedorf, Fuhlsbüttel, Wilhelmsburg

    Lernziel

    Je nach Alter und Vorkenntnissen lernen die Kinder neue Wörter, lesen englische Textpassagen und werden zum Englisch-Sprechen motiviert.

    Inhalt

    Fast wie im richtigen Kino: Die Kinder sehen die Bilder auf der großen Leinwand und lauschen der Geschichte, die dazu vorgelesen wird.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Junge malt auf dem Smartboard
  • Book Creator

    Zielgruppe

    3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Fuhlsbüttel, Kirchdorf

    Lernziel

    Kreativ sein, sich selbst wahrnehmen und Sprache gestalten.

    Inhalt

    In diesem Workshop bieten uns "Silent Books" die Grundlage zum Geschichtenerzählen. Mithilfe von Tablet und der App "Book Creator" können wir eBooks mit Bildern, Ton und Text gestalten.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Aufgeschlagenes Buch, aus dem Figuren steigen
  • Bücherhallenführerschein: "In 80 Tagen um die Welt"
    Bücherhallenführerschein, Teil 2

    Zielgruppe

    4. Klasse

    Dauer

    60-90 Minuten

    Standorte

    Hamburger Bücherbusse, Alstertal, Altona, Barmbek, Billstedt, Bramfeld, Dehnhaide, Eidelstedt, Eimsbüttel, Elbvororte, Farmsen, Finkenwerder, Fuhlsbüttel, Harburg, Holstenstraße, Horn, Jenfelder Au, Kirchdorf, Langenhorn, Lokstedt, Mümmelmannsberg, Neuallermöhe, Neugraben, Niendorf, Osdorfer Born, Rahlstedt, Schnelsen, Steilshoop, Volksdorf, Wandsbek, Wilhelmsburg, Winterhude

    Lernziel

    Die Schüler*innen entwickeln erste Recherchefähigkeiten (Wie finde ich, wonach ich suche?), verstehen die Aufstellung der Medienangebote und die Nutzungsregeln.

    Inhalt

    Die Kinder schlüpfen in die Rolle eines Reporters, der in der Bücherhalle auf eine Recherche-Reise geht. Die Kinder werden spielerisch an die unterschiedlichen Angebote, die Aufstellung der Medien in einer Bücherhalle sowie die Nutzung herangeführt. Zeit zum Stöbern und Ausleihe der ausgewählten Medien.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Drei Mädchen sehen sich Bücher an
  • Bücherhallenführerschein: Buchcasting
    Bücherhallenführerschein, Teil 1

    Zielgruppe

    3. Klasse, 4. Klasse

    Dauer

    60-90 Minuten

    Standorte

    Alle

    Lernziel

    Die Schüler*innen lernen Bewertungskriterien kennen und wählen eigenständig ihr "Siegerbuch" aus. Sie erfahren, was Autor*innen und Illustrator*innen machen und lernen die Bestandteile eines Buches kennen und entwickeln Lust an der Buchauswahl.

    Inhalt

    Die Kinder werden angeregt, sich in Gruppen mit ausgesuchten Büchern zu beschäftigen und anhand von Kriterien Erzählungen zu beurteilen und ihren Favoriten zu wählen.
    In der Gruppe sprechen die Kinder über Bücher: Sie lernen Grundbegriffe wie Buchcover und Klappentext kennen, entwickeln einen Blick für die Standort-Beschriftung (Signatur) und die verschiedenen Genres. Zeit zum Stöbern und Ausleihe der ausgewählten Medien.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort. In der Zentralbibliothek können Sie auch gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

    Schüler*innen sitzen im Kreis um ein Buch
  • Coding mit Bots: Storytelling

    Zielgruppe

    4. Klasse, 5. Klasse

    Dauer

    2 Stunden

    Standorte

    Niendorf

    Lernziel

    Förderung von Kreativität und logischem Denken.

    Inhalt

    In der Werkstatt erlernen die Kinder in Gruppen die Grundlagen des Programmierens von Bodenrobotern (Blue und Bee-Bot) mittels Tastensteuerung. Logisches Denken und zielgerichtetes Problemlösen werden spielerisch anhand einer kleinen Geschichte gefördert. 

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.
    Lernroboter BeeBot
  • Die interaktive Wörterfabrik

    Zielgruppe

    Vorschule, 1. Klasse, 2. Klasse

    Dauer

    45 - 60 Minuten

    Standorte

    Eimsbüttel

    Lernziel

    Die Begeisterung für das Entdecken von Geschichten und den Umgang mit Wörtern und Sprache wird geweckt, und die Lesekompetenz gesteigert.

    Inhalt

    Das Bilderbuch "Die große Wörterfabrik" wird mithilfe der interaktiven App vorgelesen und die darin enthaltenen Wort-, Lese- und Sprachförderungsspiele gemeinsam mit den Kindern entdeckt.

    Optional: Im Anschluss fertigen die Kinder mit Hilfe von Stempeln Lesezeichen mit ihrem Lieblingswort an.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Coverausschnitt "Die große Wörterfabrik"
  • Die Welt ist bunt!

    Zielgruppe

    Kita, Vorschule

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Wir beschäftigen uns spielerisch mit Farben.

    Inhalt

    In dieser Veranstaltung sehen wir uns das Bilderbuch "Bunt" von Lena Hesse an. Wir beschäftigen uns spielerisch mit Farben, experimentieren und entdecken die bunte Vielfalt der Welt.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort. In der Zentralbibliothek können Sie auch gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.
  • Escape Room: Entlarvt den Fake

    Zielgruppe

    8. Klasse, 9. Klasse

    Dauer

    2,5 Stunden

    Standorte

    Fuhlsbüttel

    Lernziel

    Aufklärung über Falschmeldungen, sogenannte Fake News. Kennenlernen seriöser Quellen und Prüfmethoden.

    Inhalt

    Eine Hackerin aus der Zukunft braucht die Hilfe der Schüler*innen. Einem Busfahrer wird vorgeworfen, ein Menschenschmuggler zu sein und eine Politikerin wird als Umweltsünderin betitelt. Kann der Ruf der beiden durch das Aufdecken von Falschmeldungen wiederhergestellt werden?

    Dafür kombinieren und sammeln die Schüler*innen Objekte mittels einer AR-Umgebung und lösen Quizfragen. Nach dem Spiel werden Quellen und Prüfwerkzeuge vorgestellt und diskutiert.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Collage
  • FakeHunter

    Zielgruppe

    7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse

    Dauer

    2 Stunden

    Standorte

    Zentralbibliothek, Eimsbüttel, Wandsbek

    Lernziel

    Erkennen von Falschmeldungen, sogenannten Fake News, mittels Prüfwerkzeugen. Kennenlernen von verlässlichen Quellen im Internet, in Datenbanken oder Bibliotheken.

    Inhalt

    Mit dem Planspiel "FakeHunter" werden Schülerinnen und Schüler an Methoden herangeführt, mit denen sie absichtlich verbreitete Falschinfomationen erkennen. In Teams werden sie detektivisch tätig und überprüfen Meldungen des fiktiven Nachrichten-Portals supernews.de.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Logo: FakeHunter
  • FakeHunter Junior

    Zielgruppe

    3. Klasse, 4. Klasse

    Dauer

    3 Stunden

    Standorte

    Bergedorf, Eimsbüttel

    Lernziel

    Aufdecken von Falschmeldungen.

    Inhalt

    In Seedorf führt ein Zeitungsbericht dazu, dass viele Erwachsene aus der Gemeinde eine Protestveranstaltung organisieren und der Bürgermeisterin schwere Vorwürfe machen. Ein paar Kinder sind sich nicht so sicher, ob der Artikel wirklich wahr sein kann und machen sich daran nachzuforschen: Schaffen sie es noch rechtzeitig mit ihren gesammelten Informationen zur Protestkundgebung, um der Bürgermeisterin aus der misslichen Lage zu helfen?

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Logo: FakeHunter
  • Fotostory: Mit Bildern Geschichten erzählen

    Zielgruppe

    2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Erster Einstieg in das visuelle Storytelling.

    Inhalt

    Zoo, Schwimmbad, Zirkus, Sporthalle – an welchen Orten haltet ihr euch gerne auf? Und was könnte man dort erleben?
    In Gruppen entwickeln die Schüler*innen eine Geschichte, die sie fotografisch umsetzen. Die Herausforderung dabei: bei der anschließenden Präsentation erzählen die anderen Gruppen die Geschichte – und zwar ausschließlich anhand der Fotos. Eine Veranstaltung zum kreativen Umgang mit Sprache und Fotografie. Zum Einsatz kommen Tablets und die App "Book Creator".

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort. In der Zentralbibliothek können Sie auch gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

  • Geschichten finden in der Bücherhalle

    Zielgruppe

    Kita, Vorschule

    Dauer

    90 Minuten (inklusive Stöberzeit)

    Standorte

    Alle

    Lernziel

    Kinder im Vorschulalter lernen die Angebote der Bücherhalle kennen.

    Inhalt

    In Kooperation mit dem hamburgweiten Projekt Buchstart 4½ laden die Bücherhallen Kinder im Vorschulalter ein, ihre lokale Bücherhalle zu entdecken. Welche Medien und welche weiteren Angebote gibt es hier, wie kann ich etwas ausleihen, kann ich auch meine Eltern  mitbringen, und wo stehen eigentlich die Fußballbücher? Diese und viele weitere Fragen werden in der Veranstaltung spielerisch beantwortet. Das Besondere: Alle Kinder bekommen das wunderschöne Büchlein "Geschichten finden in der Bücherhalle" geschenkt und können es mit nach Hause nehmen. Die Veranstaltung ist Teil der Geschichtenfinder-Tage von Buchstart 4½, ist aber ganzjährig buchbar.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Illustration: Kinder lesen in unterschiedlichen Lebenslagen
  • High Voltage – Unter Strom

    Zielgruppe

    3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse

    Dauer

    3 Stunden

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Experimentiere mit Strom und Elektrizität und lerne Elektrik und Elektrotechnik kennen. Lerne den Übergang zwischen Elektrik und Elektronik kennen, indem du den Mikrocontroller Calliope Mini für einen "heißen Draht" programmierst.

    Inhalt

    Wo kommt der Strom eigentlich her und kann man Strom auch selber machen? Und was hat es eigentlich mit den kleinen Elektronen auf sich? Baue einen eigenen Stromkreis, experimentiere mit Buzzern, Motoren und Licht und bastle dir eine kleine Taschenlampe.

    Buchung

    Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin in der Zentralbibliothek per E-Mail robolab@buecherhallen.de

    Zubehör für einen Einplatinencomputer
  • Kamishibai

    Zielgruppe

    Kita, Vorschule, 1. Klasse

    Dauer

    30 Minuten

    Standorte

    Eidelstedt, Eimsbüttel, Fuhlsbüttel, Harburg, Kirchdorf, Lokstedt, Niendorf, Wandsbek, Wilhelmsburg

    Lernziel

    Die Kinder sprechen über Geschichten und tauschen sich aus. Sie entwickeln ihre eigene Fantasie und lernen, sich für Erzählungen zu begeistern.

    Inhalt

    Das japanisches Erzähltheater "Kamishibai" übt eine ganz besondere Magie auf kleine Kinder aus: Ein kleiner Holzkasten mit Flügeltüren lässt Geschichten auf eine ganz besondere Weise erleben. Das bildgestützte Erzählen kombiniert Zuschauen und Zuhören, regt Kreativität und Fantasie an.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

  • Kinderbibliothek für Fachgruppen

    Zielgruppe

    Pädagogisches Fachpersonal

    Dauer

    120 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Mit Ihrer Gruppe lernen Sie die Räume und Medien der Kinderbibliothek Hamburg kennen.

    Inhalt

    Das Team der Kibi präsentiert für interessierte Fachgruppen aus Kultur und Bildung den Medienbestand und die Angebote der Kinderbibliothek. Wir geben einen Einblick in den aktuellen Kinderbuchmarkt mit Tipps zur Orientierung und bieten digitale Bilderbuchtrends zum Ausprobieren und Diskutieren an. Auf Wunsch setzen wir gerne thematische Schwerpunkte wie "Diversität im Kinderbuch", "Digitalität und Robotik", "Leichte Sprache" oder "Literacy".

    Buchung

    In der Zentralbibliothek können Sie gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

  • Kita-und Schulkarte

    Zielgruppe

    Kita, Vorschule, 1. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse

    Standorte

    Alle

    Lernziel

    Es können thematische Medienzusammenstellungen oder Klassensätze eines Titels bestellt werden. Die Medien sind ausschließlich zur Nutzung im Unterricht oder in anderen Gruppenveranstaltungen bestimmt.

    Inhalt

    Lehrkräfte und Erzieher*innen aus den Hamburger allgemeinbildenden Schulen und Kindertageseinrichtungen können eine Kita- und Schulkarte (personengebunden) der Bücherhallen Hamburg erhalten und mit dieser Medienzusammenstellungen entleihen.
    Ausführliche Informationen

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Bücherhallen-Karte der Bücherhallen Hamburg
  • Kreatives Schreiben: Geschichten auf der Spur

    Zielgruppe

    5. Klasse, 6. Klasse

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Wir beschäftigen uns spielerisch mit unterschiedlichen kreativen Schreibtechniken.

    Inhalt

    Wie erzählt man eine Geschichte in Sprechblasen? Kann man gemeinsam einen Krimi erfinden? Wie wird aus Buchtiteln ein Gedicht? Gemeinsam finden wir Antworten auf all diese Fragen, probieren unterschiedliche Schreibtechniken aus und kommen so spielerisch unserer eigenen Kreativität auf die Spur. Denn Schreiben kann jeder. Versprochen!

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort. In der Zentralbibliothek können Sie auch gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

  • Lern-Roboter für Schulklassen

    Zielgruppe

    Kita, Vorschule, 1. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse

    Lernziel

    Mit den Klassensätzen lassen sich verschiedenste Inhalte und Themenbereiche mit Robotern und deren Anwendung und Programmierung spielerisch verknüpfen. Dabei können die bereits vorhandenen Steuerungsmöglichkeiten genutzt, oder das Verhalten der Roboter programmiert werden.

    Ausführliche Informationen zu den Lern-Robotern für Schulklassen

    Inhalt

    Die Klassensätze beinhalten mehrere Exemplare an Lern-Robotern und können von Lehrkräften mit einer Kita- und Schulkarte für eine Klasse entliehen werden. Es stehen verschiedene Roboter-Typen zum Einsatz in der Kita bis zur Sekundarstufe I zur Auswahl.

    Buchung

    Bestellen Sie einen Klassensatz per E-Mail an service@buecherhallen.de

    Lernroboter Thymio
  • Lese-Hör-Kisten

    Zielgruppe

    Vorschule

    Lernziel

    Kindern wird ein intensiver, selbständiger Zugang zu Literatur vermittelt und die Aufmerksamkeit für Sprache, schon vor dem Erlernen des Lesens geweckt.

    Inhalt

    Jede Lese-Hör-Kiste für Vorschulklassen enthält

    • zehn Bilderbücher mit den dazugehörigen CDs
    • zwei Memorys mit Schrift und Bild
    • eine Handreichung der Hamburger Erziehungswissenschaftlerin Prof. Dr. Petra Hüttis-Graff mit Anregungen für die Praxis
    Zwei Puppen mit Kopfhörern und Bilderbuch
  • Lesekisten

    Zielgruppe

    1. Klasse, 2. Klasse

    Lernziel

    Durch das Betrachten von Bilderbüchern, gemeinsames Lesen, Vorlesen und Gespräche über die Bücher, wird Spaß an Geschichten geweckt und damit das Sprachverständnis gefördert und der Sprachschatz erweitert.

    Inhalt

    Das Lesekistenprojekt für 1. und 2. Klassen an staatlichen Grund- und Förderschulen in Hamburg ist Teil der Kooperation zwischen den Bücherhallen Hamburg und der Behörde für Schule und Berufsbildung. Die Lesekiste, die von der Fachabteilung Schule der Bücherhallen zusammengestellt wird, enthält 35 Medien für Leseanfänger.

    Rote Lesekiste mit Büchern
  • Lesetraining

    Zielgruppe

    2. Klasse, 3. Klasse

    Standorte

    Zentralbibliothek, Hamburger Bücherbusse, Alstertal, Altona, Barmbek, Bergedorf, Billstedt, Bramfeld, Dehnhaide, Eidelstedt, Eimsbüttel, Elbvororte, Farmsen, Finkenwerder, Fuhlsbüttel, Harburg, Holstenstraße, Horn, Jenfelder Au, Kirchdorf, Langenhorn, Lokstedt, Mümmelmannsberg, Neuallermöhe, Neugraben, Niendorf, Osdorfer Born, Rahlstedt, Schnelsen, Steilshoop, Volksdorf, Wandsbek, Wilhelmsburg, Winterhude

    Lernziel

    Die Lesetrainer*innen hören beim Lesen zu, machen Mut, geben Tipps und erklären die Bedeutung des Gelesenen.

    Inhalt

    Kinder lesen gemeinsam über einen Zeitraum von etwa einem Jahr für eine Stunde in der Woche mit einer engagierten erwachsenen Person – außerhalb der Schulzeiten.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

  • Märchenveranstaltung rund um das Fühlen

    Zielgruppe

    Kita

    Dauer

    60 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Wir beschäftigen uns spielerisch mit unserem Tastsinn.

    Inhalt

    Die Kinder erleben mit uns das märchenhafte Kamishibai "Die Prinzessin auf der Erbse". Passend dazu gibt es kleine Aktionen zum Fühlen – für die Hände und Füße.
    Die Veranstaltung richtet sich an Kinder im Alter zwischen 2 und 6 Jahren.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort. In der Zentralbibliothek können Sie auch gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

    Japanisches Papiertheater
  • MINT Workshop "Erstes Programmieren"
    Makey Makey und mehr

    Zielgruppe

    Vorschule, 1. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse

    Dauer

    60 - 120 Minuten

    Standorte

    Eimsbüttel

    Lernziel

    Spielerisches Auseinandersetzung mit verschiedenen Lernschwerpunkten, wie Informatik oder Programmieren.

    Inhalt

    Erstes Programmieren, zum Beispiel mit Makey Makey, Calliope, Lego Education oder Roboter Dash.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    MakeyMakey: Das digitale "Bananenklavier"
  • Mit Armstrong durch die Bücherhalle, zum Mond und zurück

    Zielgruppe

    3. Klasse, 4. Klasse

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Eimsbüttel

    Lernziel

    Die Schüler*innen entwickeln erste Recherchefähigkeiten (Wie finde ich, wonach ich suche?), verstehen die Aufstellung der Medienangebote und die Nutzungsregeln.

    Inhalt

    Das Bilderbuchkino "Armstrong: Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond" von Torben Kuhlmann wird vorgelesen und gemeinsam mit den Kindern entdeckt. In Kleingruppen beantworten die Kinder Fragen aus der Geschichte. Dabei werden sie spielerisch an die unterschiedlichen Angebote, die Aufstellung der Sachmedien in einer Bücherhalle sowie die Nutzung herangeführt. Zeit zum Stöbern und Ausleihe der ausgewählten Medien.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Bilderbuchkino
  • Online-Recherchetraining für Klasse 10-13
    eLearning für Schulklassen

    Zielgruppe

    10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse

    Dauer

    120-150 Minuten

    Lernziel

    Schüler*innen erwerben wichtige Kenntnisse zur Recherche und zu den Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens. In praktischen Übungen eignen sie sich in sechs Wochen spielerisch Kompetenzen wie das Suchen, Filtern oder Abrufen digitaler Inhalte an und lernen die kritische Reflektion digitaler Medien.

    Inhalt

    Der eLearning-Kurs Online-Recherchetraining für Klasse 10-13 bezieht sich auf digitale Inhalte wie Datenbanken, Medienportale, eLearningkurse und Bibliothekskataloge. Für Abwechslung sorgen interaktive Elemente wie Kreuzworträtsel, Lückentexte, Puzzle, Audio-Quiz oder Drag & Drop-Aufgaben. Angeleitet von zwei Avatar*innen, ermöglicht der Kurs durch das Ansprechen der visuellen, auditiven und taktilen Ebene ein sinnliches Erschließen der Lerninhalte. Gearbeitet wird am PC oder Tablet.

    Buchung

    Schreiben Sie eine E-Mail an service@buecherhallen.de und nennen Sie den gewünschten Startzeitpunkt für die Nutzung und die Anzahl der Schüler*innen Ihrer Klasse.

    Zwei Avatare in einer digitalen Bibliothek
  • Pinguin-Werkstatt

    Zielgruppe

    2. Klasse, 3. Klasse

    Dauer

    2 Stunden

    Standorte

    Niendorf

    Lernziel

    Die Kinder erfahren Wissenswertes über den Pinguin und können sich darüber später austauschen.

    Inhalt

    In der Werkstatt erfahren wir u.a. wie Pinguine aussehen, was sie essen, wo sie leben und welche Pinguinarten es gibt. Ein Globus und die Suchmaschine Frag Finn liefern uns spannende Fakten über die Pinguine.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Pinguine
  • Rechercheeinstieg für Schulklassen

    Zielgruppe

    5. Klasse, 6. Klasse

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek, Hamburger Bücherbusse, Alstertal, Altona, Barmbek, Bergedorf, Billstedt, Bramfeld, Eidelstedt, Eimsbüttel, Elbvororte, Farmsen, Finkenwerder, Fuhlsbüttel, Harburg, Holstenstraße, Horn, Jenfelder Au, Kirchdorf, Langenhorn, Lokstedt, Mümmelmannsberg, Neuallermöhe, Neugraben, Niendorf, Osdorfer Born, Rahlstedt, Schnelsen, Steilshoop, Volksdorf, Wandsbek, Wilhelmsburg, Winterhude

    Lernziel

    Vermittlung von Lese-, Medien- und Informationskompetenz. Die Schüler*innen lernen die Aufstellung der Medien kennen und können am Ende der Veranstaltung leichte Rechercheübungen mit dem Katalog der Bücherhallen durchführen sowie die Medien im Regal finden.

    Inhalt

    In Kleingruppen bearbeiten die Schüler*innen selbstständig Aufgaben und entdecken dabei die verschiedenen Standorte von Medien. Sie lernen, welche thematischen Einteilungen es gibt und wie Suchanfragen anhand von Suchfiltern im Onlinekatalog bearbeitet werden. Such- und Orientierungsspiele vertiefen das Wissen. In Absprache ist eine Actionbound-Rallye möglich.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort. In der Zentralbibliothek können Sie auch gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

    Junge in der Kinderbibliothek
  • Recherchetraining Klasse 8-13

    Zielgruppe

    8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse

    Dauer

    120 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek, Alstertal

    Lernziel

    Kennenlernen der Recherchemöglichkeiten im Katalog der Bücherhallen sowie schulrelevanter Datenbanken der eBuecherhalle.

    Inhalt

    Oft endet die Informationssuche bei Google oder Wikipedia. In der eBuecherhalle gibt es ein umfangreiches Angebot an qualitätsgeprüften Datenbanken, die mit einer gültigen Bücherhallen-Karte kostenlos genutzt werden können. Anhand aktueller Suchbeispiele zeigen wir, wie in zitierfähigen, seriösen Datenbanken nach Informationen für Facharbeiten und Präsentationen gesucht werden kann. Weitere Informationen zum Recherchetraining

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort. In der Zentralbibliothek können Sie auch gleich online einen Termin buchen. 

    Schülerin schreibt in ein Heft
  • Recherchetraining Klasse 8-13 digital

    Zielgruppe

    8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Kennenlernen der Recherchemöglichkeiten im Katalog der Bücherhallen sowie schulrelevanter Datenbanken der eBuecherhalle.

    Inhalt

    Es gibt drei Module zur Auswahl: Basic, Intensiv und Topic
    Ausführliche Informationen zum Recherchetraining

    Buchung

    Sie können gleich online einen Termin buchen:

    Buchen

    Schülerin schreibt in ein Heft
  • Reise durch unser Sonnensystem

    Zielgruppe

    Kita, Vorschule, 1. Klasse

    Dauer

    120 Minuten

    Standorte

    Steilshoop

    Lernziel

    Das Sonnsystem und einzelne Planeten spielerisch kennenlernen.

    Inhalt

    Die Kinder reisen mit dem Raumschiff K1 ins Weltall. Dort treffen sie auf Cyby, die blaue Freundin von Lubo. Sie unternimmt mit den Kindern eine spannende Reise durch unser Sonnensystem. Am Ende gibt es noch ein paar Tipps zum Sterne beobachten. Im Anschluss können die Kinder ihr neu gewonnenes Wissen erproben und eine Malvorlage mit Planeten in den richtigen Farben ausmalen. Der Flug durchs All wurde als Video gedreht und beinhaltet spannende Informationen und kindgerechte Zeichnungen. Aufgelockert wird das ganze durch lustige Dialoge zwischen Cyby und den Planeten sowie einem aufregenden Flug, bei dem die Kinder Gesteinsbrocken ausweichen müssen.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Planeten
  • Robotik: Bilderbuchkino mit Blue-Bots

    Zielgruppe

    Vorschule, 1. Klasse, 2. Klasse

    Dauer

    90 Minuten

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Die Kinder erleben ein Leseabenteuer, erfahren einen praktischen Einstieg das Thema Robotik und verknüpfen Literatur mit Programmierung.

    Inhalt

    Unsere literarische Blue-Bot-Veranstaltung verbindet das Bilderbuchkino "Lieselotte sucht" mit einer Roboter gestützten Nacherzählung dieser Geschichte durch die Kinder. Hierfür gibt es eine kleine Einführung in die Robotik und in die Programmierung unserer Blue-Bots. Welcher Roboter gibt die Geschichte richtig wieder? Lasst es uns gemeinsam herausfinden.

    In der Oster- und Weihnachtszeit umfasst der Programmierteil das Ausmalen von saisonalen Motiven mittels Blue-Bots anstelle der Geschichtennacherzählung.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort. In der Zentralbibliothek können Sie auch gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

    Roboter Blue-Bot
  • Robotik: Kreatives Geschichtenerzählen mit Ozobots

    Zielgruppe

    3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse

    Dauer

    2-3 Stunden

    Standorte

    Zentralbibliothek, Fuhlsbüttel

    Lernziel

    Im Einführungsteil erlernen die Schüler*innen die Grundlagen der Programmierung, im zweiten Teil arbeiten Sie an verschiedenen Strecken-Herausforderungen, die sie möglichst kreativ umsetzen sollen.

    Inhalt

    Schüler*innen können bei uns lernen, wie man den kleinsten Lernroboter der Welt programmiert: Der Roboter folgt einer schwarzen Linie und erkennt Farbcodes, die in die Strecke integriert werden.

    Buchung

    Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin in der Zentralbibliothek per E-Mail robolab@buecherhallen.de

    Roboter Ozobot auf der Strecke
  • Robotik: Ozobot-Workshop

    Zielgruppe

    3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse

    Dauer

    2,5 Stunden

    Standorte

    Eimsbüttel, Fuhlsbüttel

    Lernziel

    Schüler*innen lernen bei uns, wie man den kleinsten Lernroboter der Welt programmiert.

    Inhalt

    Der Roboter folgt einer schwarzen Linie und erkennt Farbcodes, die in die Strecke integriert werden. Im Einführungsteil erlernen die Schüler*innen die Grundlagen der Programmierung, im zweiten Teil arbeiten sie an verschiedenen Strecken-Challenges, die sie möglichst kreativ umsetzen sollen.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Streckenführung für den kleinen Roboter Ozobot
  • Robotik: Spielen und Lernen mit Blue-Bots

    Zielgruppe

    Kita, Vorschule, 1. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse

    Dauer

    1-3 Stunden

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Im Workshop werden erste Ansätze des algorithmischen Denkens vermittelt und mit Übungen zum Thema Lesekompetenz und Geschichtenerzählen kombiniert.

    Inhalt

    Blue-Bots sind Lernroboter, die mit Tasten, über einer Programmierleiste oder mit einer App programmiert werden können. Mit den kleinen Robotern kann spielerisch Lesen und Rechnen geübt werden, es können Geschichten erzählt oder einfach lustige und spannende Spiele ausprobiert werden.

    Buchung

    Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin in der Zentralbibliothek per E-Mail robolab@buecherhallen.de

    Roboter Blue-Bot
  • Robotik: Thymio Olympiade

    Zielgruppe

    3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse

    Dauer

    3 Stunden

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Die Schüler*innen lernen den Lernroboter Thymio kennen, der sechs verschiedene Betriebsmodi besitzt.

    Inhalt

    Mit dem kleinen Thymio die Welt der Robotik erkunden: In diesem Workshop stellen wir uns zunächst die Frage, was Roboter überhaupt sind. In einer Kreativaufgabe sollen schließlich verschiedene Parcours gebaut werden, welche die Roboter mittels ihrer verschiedenen Verhaltensweisen meistern sollen.

    Buchung

    Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin in der Zentralbibliothek per E-Mail robolab@buecherhallen.de

    Lernroboter Thymio
  • Spielerische Klassenführung

    Zielgruppe

    Vorschule, 1. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse

    Dauer

    30-60 Minuten

    Standorte

    Alle

    Lernziel

    Die Schüler*innen entwickeln Lesefreude und Interesse am Umgang mit Medien und an den Angeboten der Bücherhalle. Sie lernen sich in der Bücherhalle und im Medienbestand zu orientieren und erleben die Bibliothek als positiven Lern- und Freizeitort.

    Inhalt

    Spielerisches und interaktives Kennenlernen der Bücherhalle und der Angebote, zum Beispiel durch Suchspiele, Quiz, Bilderbuchkino, Bücherhallen-Rallyes. Kennenlernen der Räumlichkeiten (Wo steht was?) und Aufstellung der Kindermedien in Absprache. Erster Einblick in die Ausleihbedingungen.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort. In der Zentralbibliothek können Sie gleich online einen Termin buchen. Das aktuelle Programm gilt bis zu den Sommerferien 2024.

    Zwei Mädchen betrachten ein Buch
  • Unter Strom: Kleine Elektro-Werkstatt

    Zielgruppe

    3. Klasse, 4. Klasse

    Dauer

    60 Minuten

    Standorte

    Niendorf

    Lernziel

    Kinder lernen zu verstehen, wo der Strom herkommt und wie er genutzt werden kann.

    Inhalt

    Gemeinsam werden verschiedene Experimente zum Thema Elektronik und Elektrizität ausprobiert. Fragen wie "Woher bekommen wir unseren Strom?" und "Wie kommt der Strom in unsere Geräte?" werden erklärt.

    Buchung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den gewünschten Standort.

    Strommast
  • Wie baue ich einen Beat?

    Zielgruppe

    5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse

    Dauer

    3 Stunden

    Standorte

    Zentralbibliothek

    Lernziel

    Musikalische-kompositorische Grundlagen, Rhythmus, Gefühl für die eigene Stimme, Gruppenarbeit

    Inhalt

    In diesem zweigeteilten Workshop lernen die Schüler*innen auf spielerische Art und Weise die Grundlagen des Beatboxing mit der eigenen Stimme sowie das Produzieren von Beats auf dem iPad mit der App Garageband. Die Workshops finden vormittags von 09:45 bis 13:00 Uhr statt.
    Foto: ©Falk von Traubenberg

    Buchung

    Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin in der Zentralbibliothek per E- Mail.
    Bedienung von Musiksoftware auf einem Tablet