Gedichte für Wichte

Illustration: Drei Kleinkinder betrachten ein Buch

Sprache, Reime und Lieder für alle Kleinen unter drei Jahren.

In der Gruppe, gemeinsam mit anderen Kindern und Eltern, macht Singen, Fingerspiele spielen und Bilderbücher ansehen noch viel mehr Spaß als zu Hause. Dafür gibt es stadtweit die "Gedichte für Wichte"-Gruppen von Buchstart, auch in zahlreichen Stadtteilbücherhallen und in der Zentralbibliothek (einige der meist ehrenamtlichen Gruppenleitungen sprechen außer Deutsch auch noch andere Sprachen).

Die Teilnahme an den wöchentlichen Treffen ist kostenlos, ein Start jederzeit möglich: einfach mit den kleinen "Wichten" vorbeikommen und mitmachen – die Bücherhallen freuen sich auf Sie.

Alle Hamburger "Gedichte für Wichte"-Gruppen 

Eine Kooperation der Bücherhallen Hamburg mit Seiteneinsteiger e.V.