Blockausleihe

Lehrer und Erzieher aus den Hamburger allgemeinbildenden Schulen und Kindertageseinrichtungen können einen Blockausweis der Bücherhallen Hamburg erhalten und mit diesem Medienblöcke entleihen. Darunter wird eine Anzahl Medien, zusammengestellt nach Themen, oder bestimmte Titel in höherer Exemplarzahl verstanden.

Dieser Service ist gebührenfrei. Die Kostenerstattung ist zwischen den Bücherhallen Hamburg, der Behörde für Schule und Berufsbildung und der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration vertraglich geregelt.

Medienblöcke haben eine Leihfrist von 4 Wochen. Die Leihfrist kann zweimal um 4 Wochen verlängert werden. Wichtig: DVDs, Blu-rays und eMedien sind nicht für die Vorführung im Klassenverband lizenziert.

Für Medienblöcke werden keine Versäumnisgebühren erhoben. Wird die Leihfrist überschritten, fallen aber Mahngebühren für das Mahnschreiben an. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bücherhallen Hamburg, zum Beispiel für Medienersatz.

Die Medienblöcke sind ausschließlich zur Nutzung im Unterricht oder in anderen Gruppenveranstaltungen bestimmt. Leider können nicht immer alle Blockwünsche erfüllt werden, da nicht jedes Medium in Klassenstärke verfügbar ist.. Auch werden viele Themen an Hamburger Schulen zeitgleich unterrichtet. So viele Medien können wir nicht immer vorhalten.

Die Blockentleihungskarte funktioniert auch in der eBuecherhalle, falls geplant ist, eMedien oder andere digitale Angebote der Bücherhallen Hamburg in die Unterrichtsgestaltung einzubeziehen.

Wir haben Ihnen hier einige Fragen und Antworten zusammengestellt, die häufig im Zusammenhang mit dem Blockausweis an uns gerichtet werden.

Wer hat Anspruch auf einen Blockausweis?

Sie haben Anspruch auf einen Blockausweis, wenn Sie in Hamburg Lehrkraft an einer allgemeinbildenden staatlichen Schule oder allgemeinbildenden Schule in freier Trägerschaft sind, oder Erzieher in Hamburger Kindertageseinrichtungen.

Referendarinnen und Referendare zählen zu den Lehrkräften. Die Vereinbarung gilt nicht für Lehrkräfte an berufsbildenden Schulen.

Wie und wo erhalte ich einen Blockausweis der Bücherhallen Hamburg?

Der Blockausweis wird für Lehrer und Lehrerinnen Hamburger allgemeinbildender Schulen sowie Erzieherinnen und Erzieher Hamburger Kindertageseinrichtungen persönlich ausgestellt, nicht für die vertretende Institution.

Sie können sich Ihren Blockausweis in jeder Bücherhalle ausstellen lassen. Legen Sie bitte Ihren Personalausweis und eine aktuelle Bescheinigung der Schule beziehungsweise Kindertageseinrichtung vor, für die Sie tätig sind.

Was kostet ein Blockausweis?

Der Service der Blockausleihe ist für Sie gebührenfrei. Die Kostenerstattung der Servicegebühren ist zwischen den Bücherhallen Hamburg, der Behörde für Schule und Berufsbildung und der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration vertraglich geregelt. Für die Ausstellung des Blockausweises ist eine Anmeldegebühr von 1,- Euro zu entrichten.

Ist der Blockausweis auf Kollegen übertragbar?

Nein, der Blockausweis ist, wie auch alle anderen Kundenkarten der Bücherhallen Hamburg, nicht übertragbar.

Was ist ein Medienblock?

Medien, die auf Anfrage zu einem bestimmten Thema zusammengestellt werden, nennt man einen Medienblock. Von einem Medienblock spricht man auch, wenn bestimmte Titel in einer gewünschten Exemplarzahl bestellt werden, zum Beispiel als Klassensatz.

Der Medienblock wird ausschließlich für die Nutzung im Unterricht oder in anderen Gruppenveranstaltungen zusammengestellt. Medien zu Ihrer persönlichen Unterrichtsvorbereitung sind nicht Teil des Medienblocks und müssen daher mit Ihrer persönlichen Kundenkarte entliehen werden.

Wie viele Medien gehören zu einen Medienblock?

Es gibt keine festgelegte Anzahl, wie viele Medien zu einen Medienblock gehören. Der Medienblock wird aus dem Gesamtbestand der Bücherhallen zusammengestellt. Möglicherweise sind zu einem speziellen Thema nur eine begrenzte Anzahl von Medien verfügbar. Auch ist nicht jedes Buch immer in der gewünschten Exemplarzahl (zum Beispiel als Klassensatz) verfügbar.

Wo kann ich einen Medienblock bestellen?

Medienblöcke können Sie sich in jeder Bücherhalle zusammenstellen lassen. Beraten Sie sich zur Zusammenstellung von Blockbestellungen mit dem Personal in der Bücherhalle, in der Sie den Medienblock abholen möchten.

Im Idealfall erhalten Sie bereits Auskunft darüber, ob zu Ihrer Bestellung ausreichend Medien im Gesamtbestand der Bücherhallen Hamburg zur Verfügung stehen.

Kann ich Medienblöcke selbst zusammenstellen?

Nein, es ist leider nicht möglich, dass Sie Ihre Medienblöcke selbst zusammenstellen und verbuchen. Das Konto Ihres Blockausweises wird ausschließlich vom Personal in der Bücherhalle betreut.

Kann ich mit meinem Blockausweis Medien im Internetkatalog vormerken?

Nein, Vormerkungen im Internetkatalog sind ausgeschlossen, da es sich hierbei um kostenpflichtige Bestellungen handelt. 

Das Kundenkonto Ihres Blockausweises wird ausschließlich in der Bücherhalle betreut. Für die Zusammenstellung von Medien für die Blockausleihe ist ausschließlich das Personal zuständig.

Wie lange darf ich einen Medienblock ausleihen?

Die Leihfrist für Medienblöcke beträgt 4 Wochen. Sie können bei Bedarf die Leihfrist in Ihrer Bücherhalle zweimal um jeweils 4 Wochen verlängern lassen.

Wichtig: DVDs, Blu-rays und eMedien sind nicht für die Vorführung im Klassenverband lizenziert.

Wo gebe ich meinen Medienblock zurück?

Der Medienblock kann in jeder Bücherhalle der Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen zurückgegeben werden.

Bekomme ich eine Mahnung, wenn ich meinen Medienblock nicht rechtzeitig zurück gebe?

Grundsätzlich gelten die AGBs der Bücherhallen Hamburg. Für Medienblöcke werden keine Versäumnisgebühren erhoben. Wird die Leihfrist überschritten, fallen aber Mahngebühren für das Mahnschreiben an.

Was muss ich tun, wenn ich meinen Arbeitsplatz gewechselt habe?

Jeder Wechsel des Arbeitsplatzes ist den Bücherhallen Hamburg unter Angabe der Kundennummer Ihres Blockausweises umgehend mitzuteilen:

Ich habe meinen Blockausweis verloren, was soll ich tun?

Melden Sie den Verlust Ihres Blockausweises umgehend den Bücherhallen Hamburg:

Mein Medienblock ist nicht mehr vollständig

Verlorene oder beschädigte Medien müssen ersetzt werden. Hierzu stellen wir Ihnen den Anschaffungspreis gemäß Bücherhallen-Katalog sowie eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5, - Euro für jedes Medium in Rechnung.

Ein Medienersatz über eigene Nachkäufe ist nicht möglich.